So holt ihr euch den Beach House-Look nach Hause!


einrichten im beach house style

Lust auf Sonne, Strand und Meer, doch leider keine Zeit für Urlaub? Dann holt euch den maritimen Beach House-Look doch einfach zu euch nach Hause. Fundstücke wie Muscheln, Treibholz oder anderes Strandgut bringen Meeres-und Strandfeeling in unsere vier Wände. Obendrein sorgen frische Farben für Sommerlaune pur. Auch wenn Meer, Strand und Palmen fernab von unserem Zuhause sind, mit unserem Beach House-Look sorgen wir für ein wenig Urlaubsfeeling.

Wohnen wie am Meer - Einrichten im Beach House-Look


einrichten im beach house style

einrichten im beach house style


Einrichten im Beach House-Look: Frische Farben

Obwohl ich ja ein großer Fan von Pastellfarben bin, bevorzuge ich in heißen Sommermonaten kräftige Farben. Farben wie Blau, Türkis und natürlich viel Weiß erinnern mich an Sommer, Strand und Meer. Es ist für mich immer sehr erstaunlich, was für eine enorme Wirkung neue Farben auf Räume haben. Irgendwie wirkt das Wohnzimmer in den maritimen Farben größer und luftiger. Um den Beach House-Look nach Hause zu holen, habe ich eigentlich nicht allzu viele Veränderungen vorgenommen: Ein paar Kissen ausgewechselt, Pflanzen ins Wohnzimmer gestellt sowie mit Naturmaterialien dekoriert. Ich bin begeistert, was diese kleinen Veränderungen ausmachen. Unser Wohnzimmer wirkt jetzt viel frischer und sommerlicher, fast wie neu renoviert! :)

Maritime Dekorationsideen

Sommerliche Dekoideen fuers Wohnzimmer

Zuvor stand hier ein grau bezogener Polstersessel, welcher absolut nicht mehr in mein jetziges Beach House-Konzept passte. Kurz und gut - ich brauchte einen neuen Sessel. Kaufen wollte ich jedoch keinen, so kam mir die Idee, einen unserer Gartensessel ins Wohnzimmer zu stellen. Das weiße Geflecht des Stuhles wirkt so leicht und luftig, genau passend für meinen neuen maritimen Wohnzimmer-Look. Für bequemen Sitzkomfort sorgt ein flauschig, weiches Fell und mein neues Lieblingskissen in sommerlichem Türkis. So fühle ich mich auch Zuhause gleich ein wenig wie im Urlaub.

einrichten im beach house style

Beach house Deko selber machen

Eigentlich besitze ich nicht besonders viele Dekostücke in Blau oder Türkis. Aber ich habe stets einen großen Vorrat an Sprühfarben in meinem Bastelschrank. Somit lassen sich Dinge, wie zum Beispiel dieser Metallkorb, schnell und einfach umlackieren. Ursprünglich war der Korb schwarz. Dank meiner Chalk Paint Sprühfarben erstrahlt er nun in einem frischen Türkiston. Dekoriert habe ich den Korb mit unterschiedlich großen, weißen Stumpenkerzen.

Einrichten im Beach House-Look: Grünpflanzen


einrichten im beach house style

einrichten im beach house style

Mit Urlaub assoziieren wir Erholung und Entspannung. Damit wir auch in unseren vier Wänden dieses Gefühl erleben, sollten Grünpflanzen auf keinen Fall fehlen. Typische Pflanzen für den Beach House-Einrichtungsstil sind hierbei Orchideen, Palmen oder Sukkulenten. Letztere sind besonders beliebt, da sie sehr pflegeleicht und somit auch für Pflanzenliebhaber ohne grünen Daumen geeignet sind. Da ich gerade keinen passenden Pflanztopf für die Sukkulente zur Hand hatte, habe ich sie in diese Teedose gepflanzt. Von den Farben her passt die Dose perfekt zu meiner maritimen Deko. Die Sukkulente scheint sich auf alle Fälle wohlzufühlen, denn sie dankt es mit zauberhaften Blüten, die sich von Tag zu Tag öffnen.
Ebenfalls sehr unkompliziert und robust ist die Bergpalme. Ich liebe es, wenn bei offenem Fenster die gefiederten Palmenblätter sanft im Winde wiegen. Das Rascheln lässt mich träumen von  Spaziergängen entlang endloser Palmenstränden. Ach ist das schön!

Dekoideen fuer den Beach house Look

Nachdem meine Kokospalme im Winter leider eingegangen ist, gedeiht und blüht nun eine wunderschöne weiße Calla in meinem selbstbemalten Blumentopf. Genau wie die Bergpalme ist auch die Calla eine sehr pflegeleichte, anspruchslose Zimmerpflanze. Ich denke, ich werde mit ihr mehr Glück als mit der Kokospalme haben. 

Maritime Dekoideen

dekorieren im Beach House Look - so geht's

Es muss nicht immer ein gewöhnlicher Blumentopf sein. Auch Muscheln eignen sich als Pflanzgefäß für Sukkulenten. Zusammen mit ein paar Kerzen, Windlichtern und Gräsern erhalten wir mit wenigen Handgriffen ein sommerliches Arrangement für den Tisch.

einrichten im beach house style

Diesen Sommer neu entdeckt, habe ich die Liebe zu Orchideen. Irgendwie hatte ich nie so recht Glück mit diesen edlen Pflanzen. Ihre Blühfreude war stets von kurzer Dauer. Seit ich mich jedoch über die Pflege von Orchideen ein wenig schlau gemacht habe, erfreuen sie mich jeden Tag mit ihren traumhaft schönen Blüten. Diese rosa-weiße Orchidee fand ich im Baumarkt zum halben Preis angeboten. Auf Grund der Hitze hingen ihre Blätter schon ziemlich schlaff. Nachdem ich ihr eine extra Portion Orchideendünger verpasste, hat sie sich glücklicherweise wieder erholt. Als Pflanztopf für die Orchidee habe ich eine große Kugelvase gewählt. Befüllt mit Sand und Muscheln wirkt dieses Orchideenarrangement so richtig sommerlich und maritim.

Deko im Beach House-Look: Naturmaterialien


dekoideen im beach house look mit Schwemmholz

einrichten im beach houese style

Neben frischen Grünpflanzen verleihen diverse Naturmaterialien dem Beach House-Look Leichtigkeit und Natürlichkeit. Alles was ihr am Strand-, See- oder Bachufer findet, könnt ihr in eure maritime Deko einbauen. Ob Schwemmholz, Muscheln, Gräser oder Schneckenhäuser, all diese gesammelten Naturmaterialien bringen Sommer- und Urlaubsfeeling in euer Zuhause. Aus diesen Strandschätzen lassen sich natürlich auch tolle Dekorationen zaubern. So zum Beispiel habe ich hier  Schwemmholz, ähnlich wie einen Blumenstrauß, gebündelt und mit Orchideen besteckt. Die Orchideen sind zwar künstlich schauen aber täuschend echt aus. Wenn ihr echte Orchideen oder auch andere Blumen verwenden möchtet, könnt ihr sie in kleine Glasröhrchen stecken.
Auch meine selbstgebastelten Windlichter aus Gräsern und Blüten fügen sich sehr harmonisch in meine maritime Deko ein.

Dekorieren im Beach House Look mit Naturmaterialien

einrichten im beach house style  
Handgeflochtene Körbe aus Schilf- oder Seegras verleihen dem Raum eine gewisse Wärme und Natürlichkeit. Sie sind einfach zeitlos schön und passen zu jedem Einrichtungsstil. Egal ob Beach House-Style, Boho Chic, Landhaus-Look oder auch klassischer Einrichtungsstil mit Naturmaterialien setzt ihr stets interessante Akzente. In Kombination mit Grünpflanzen sorgen wir für Outdoor-Feeling in unserem Zuhause.

Vintage Beach House Einrichtungsstil

Ein wenig Vintage-Atmosphäre darf natürlich auch bei meiner Beach House-Deko nicht fehlen. Dieser runde Rattanspiegel war quasi Liebe auf den ersten Blick. Wie eine Sonne strahlt er über der weißen Kommode. Ein Spiegel, der so richtig Sommerlaune versprüht.

einrichten im beach house style


Liebt ihr den Beach House-Look eigentlich auch so sehr? Für mich bedeutet dieser Einrichtungsstil Sommerfeeling pur und ich genieße dieses leichte, luftige Lebensgefühl jeden Tag aufs Neue.


In diesem Sinne schicke ich euch aus meinem Beach House in den Bergen sommerliche Grüße,




Kommentare

  1. Oh wie schön liebe Christine,
    der Spiegel ist der Hammer, so was suche ich noch fürs Treppenhaus.
    Wunderschön, verrätst Du mir, wo ich solch einen bekommen kann?
    Und das Türkis mit Weiß ist einfach eine tolle Sommerkombi.
    Dir viel Freude in Deinem Sommerhaus, lieben GRuß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    toll,wie du dein Haus in den Bergen ein Strandhaus verwandelt hast!
    Was so ein paar andere Farben und Accessoires doch so ausmachen!
    Ganz begeistert bin ich von der Orchidee in dem Glas!
    Ich habe auch fast nur Orchideen und sie sind schön pflegeleicht.Hatte noch nie Probleme.
    Sommerliche Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine,

    bei Beach-House-Look gefällt mir sehr gut, da würde ich mich direkt wohl fühlen!
    Einfach schön, wie Du mit den türkisen Kissen und Dekosachen kleine wirkungsvolle Akzente gesetzt hast.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine - ganz wunderbar, so viele liebevolle Details ergeben zusammen ein stimmiges Ganzes! Man kriegt nur schon vom Schauen Lust nach Meer, Strand und Urlaub!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christine,
    herrlich hast du wieder dekoriert. Es ist schon erstaunlich wie sehr sich ein Raum durch andere Farben verändert. Türkis gefällt mir sehr und deine Pflanzen sehen prächtig aus. Orchideen sind sehr pflegeleicht. Ich habe meine schon viele Jahre.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,
    das sieht wirklich wunderbar aus, man kommt sich vor wie am Strand, die blau-türkisenen Farbklekse machen ein herrliches Bild!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Christine,
    Danke dir für die schönen Inspirationen. Der türkisfarbene Drahtkorb und die Orchidee in der Kugelvase gefallen mir besonders gut. Diese Ideen werde ich sicher nachmachen.
    Komme gut in den Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine, eine wunderschöne Sommerdeko! Passt einfach perfekt!!!
    Liebe Grüße von Ines

    AntwortenLöschen
  9. Love the inspiration! amazing pics xx

    AntwortenLöschen
  10. Great post dear! Photos are amazing !

    Kisses :)

    AntwortenLöschen
  11. Das finde ich super schön, nicht umsonst bin ich ein Norden Freak :).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christine,toll die Verwandlung in deiner Wohnung.Richtig Sommerlich, wie in einem Beach Haus.Toll was ein paar Farben doch für eine Veränderung machen.Mir gefällt es richtig gut.Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.LG Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht ja toll aus! Diese hellen und frischen Farben... einfach perfekt! Gefällt mir richtig gut! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht einfach total schön aus! Alles so schön hell und zu den vielen Weißtönen passen die blauen Akzente natürlich perfekt!

    AntwortenLöschen
  15. Hi dear Christiane !! Que maravilla de casa adore esa bella decoración dinde prima el color turquesa. Moncolor favorito es tan alegre

    AntwortenLöschen
  16. Como sempre, saio daqui rendida, perante as suas formidáveis sugestões de decoração, Christine, que dão sempre um toque tão bonito e personalizado em qualquer ambiente...
    Adorei tudo! A luz da sala... os apontamentos de cor, em tons de azul nos vários objectos... e os vasos e arranjos com flores... tudo perfeito... para um ambiente bem relaxante, luminoso e harmonioso... que se sente, como estando de facto, perto do mar...
    Parabéns, pelo talento e criatividade! Beijinhos! Bom fim de semana!
    Ana

    AntwortenLöschen
  17. One of the most beautiful beach house looks I have ever seen xoxo Cris

    https://photosbycris.blogspot.com/2019/07/avila-world-without-limits.html

    AntwortenLöschen
  18. Stunning decor ideas! Thanks for sharing :)

    Shoot for the stars | ☆ ☆ ☆ | Facebook page | ☆ ☆ ☆ | Instagram

    AntwortenLöschen
  19. lovely decorations...love it.
    so sweet to see flowers close to window.

    Have a nice weekend

    AntwortenLöschen
  20. What a clean and cozy interior! I love it!
    http://www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
  21. Great inspiration :) Have a beautiful day :)

    AntwortenLöschen
  22. Ich mag Hyaluron auch super gerne, vor allem in Masken =) Stimmt jetzt im Sommer is es echt super. Danke werde ich haben =)
    Ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch? Welcher Rock mit Lochmuster *lach*?

    Ein toller Post, mir gefällt der Look echt gut =) Ich mag solche Deko im Sommer Beach oder Maritimen Look generell sehr gerne. Bei mir daheim is es aber doch ganzjährig gleich :D Grau-Braun-Weiß *lach*. Als Farbakzente habe ich auf der Couch aber auch immer Pink & Türkis =)
    Liebe Grüße und danke dir auch noch einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  23. Die blauen Farbtöne sind ein Traum, dass sieht wirklich mega einladend aus. LG Romy

    AntwortenLöschen
  24. ja, da kommt wirklich Sommerfeeling auf. Alles wirkt so hell und luftig.
    Und dann wieder so viele schöne Ideen.
    Die Pflanze in der Teedose mag ich ganz besonders :-)

    Übrigens noch Danke für deinen Besuch auf Jo´s webseite. Wir haben uns sehr gefreut, dass dir die Fotos gefallen.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  25. The space looks fantastic.. so many wonderful tips and ideas.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Christine,
    deine Ideen für den Beach House-Look finde ich SEHR inspirierend! Ganz besonders, da ich eben erst Monis Motto für ihr diesjähriges Themen-Sommerfest erfahren habe: Strandpicknick! Da werde ich mir wohl ein bisserl was von dir abgucken ;-)
    Liebe Grüße, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/07/ruckblick-auf-den-juni-plus-taglilien.html

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Christine,
    dein Beach House Sommerlook sieht klasse aus. Das sind einfach die Farben des Sommers... Die Vase aus dem Treibholz finde ich richtig toll.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Christine,
    deine Deko im Beach-House Look ist ganz nach meinem Geschmack. Im Sommer bin ich auch am liebsten am Meer, aber da das nicht immer möglich ist, ist es toll wenn man sich dieses Feeling nach Hause holen kann. Mit der schönen Deko in Türkis, Hellblau und Sandtönen holst du genau das Gefühl ins Haus.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  29. Your decorations looks amazing, Christine, such a cool and calm look, perfect for summer. I hope you're having a great one.
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Christine,
    wunderschön sieht Dein Sommer-Beach-Look aus!
    Wie Du sagst: "Was ein paar Kissen und etwas Farbe ausmachen, ....!"
    Der Sommer ist ja noch in vollem Gange - ich sollte vielleicht selbst noch in meinem Zuhause "Hand anlegen" ....! :-)
    Viele liebe Grüße an Dich
    ANi

    AntwortenLöschen
  31. nice post, like it :)
    do you like to follow each other?

    https://styleoflifet.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  32. I can't found GFC on your blog. Where is it?

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Christine,
    traumhaft sieht dein Wohnzimmer im maritimen Look aus...türkis ist zu weiß einfach eine tolle Farbe, die du wunderbar mit anderen Dekoteilen kombiniert hast.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  34. Da scheinen wir ganz ähnliche Schwierigkeiten mit dem Feierabend und den Wochenenden zu haben! ;) Bei mir hat das jetzt die letzte Woche auch nicht so gut mit dem Schluss machen geklappt und ähnliches gilt für die Wochenenden... haha, ist manchmal wirklich nicht einfach!

    AntwortenLöschen