Natürliche Tischdeko-Ideen für den Herbst

Wenn es das Wetter erlaubt, essen wir auch im Herbst noch gerne draußen. Denn für mich gibt es nichts Schöneres als den Genuss von selbstgeerntetem Gemüse und Obst unter freiem Himmel. Inspiriert von der herbstlichen Natur dekoriere ich meinen Tisch gerne in kräftigen Farben. Damit die Tischdeko allerdings nicht zu bunt wird, versuche ich einem strikten Farbschema zu folgen. Neben romantischen Kerzenständern und Windlichtern bringen vor allem verschiedenste Naturmaterialien Farbe und Struktur auf den herbstlich gedeckten Tisch. Solche natürlichen Tischdeko-Ideen sind schnell umgesetzt und kosten so gut wie nichts. Alles, was ihr dazu braucht, findet ihr zu Hauf in der Natur. Also beim nächsten Spaziergang unbedingt daran denken, Kastanien, Blätter, Wurzeln oder andere Naturschätze zu sammeln!


Herbstliche Tischdeko-Ideen für einen farbenprächtigen Herbsttisch


Natürliche Tischdeko-Ideen für den Herbst

Natürliche Tischdeko-Ideen für den Herbst


Tischdeko-Ideen für den Herbst - Holzpalette als Tisch


Als Basis für meine Herbst-Tischdeko dient eine alte Holzpalette. Im Herbst darf es ja gerne so richtig rustikal und natürlich auch ein wenig Vintage sein! Das Holz der Palette habe ich mit weißer Kreidefarbe aufgehübscht. Damit die Struktur des Holzes dabei erkennbar bleibt, wird die Farbe nicht mit einem Pinsel, sondern mit einem Schwamm aufgetragen. So erhalten wir den sogenannten White Wash Effekt, welcher dem Holz einen gekalkten Look verleiht. Die Holzpalette könnt ihr entweder direkt auf dem Boden platzieren oder ihr stellt sie auf zwei Klappböcke. Für die erste Variante würde ich euch weiche Sitzkissen für mehr Gemütlichkeit empfehlen. Solche Sitzkissen bekommt ihr in unterschiedlichsten Farben, Formen und Mustern. Somit wird euer Herbsttisch gleich noch ein Stück bunter!

Herbstliche Tischdekoidee mit Naturmaterialien

Tischdeko Herbst draußen

Tisschdeko-Ideen für den Herbst - Dekorieren mit Naturmaterialien


Im Herbst dekoriere ich am liebsten mit unterschiedlichsten Naturmaterialien. Zurzeit blüht die Fetthenne in ihrer vollen Pracht. Da sie auch über längere Zeit ohne Wasser auskommt, eignet sie sich hervorragend für Tischgestecke. Aber auch Dahlien, Astern und Rosen sorgen für bunte Eyecatcher und lassen den Tisch so richtig aufblühen. Das Tolle daran, all diese Naturschätze kosten so gut wie nichts. Auch wenn man keinen eigenen Garten besitzt, findet man jetzt in der Natur jede Menge wundervoller Schätze, mit denen sich mit etwas Kreativität und Geschick die schönsten Tischdeko-Ideen umsetzten lassen. So habe ich zum Beispiel neulich auf meinem Waldspaziergang mit den Hunden diese knorrige Baumwurzel entdeckt. Natürlich musste sie gleich mit und nun dient die Wurzel als Kerzenständer für meine beiden Stumpenkerzen.

Tischdeko Herbst selber machen

Ideen für eine herbstliche Tischdekoration

Tischdekoaration mit Naturmaterialien

Tischdeko-Ideen für den Herbst - dekorieren mit Liebe zum Detail


Ein hilfreicher Tipp, damit eure Tischdeko harmonisch wirkt, ist das Wiederholen von einzelnen Elementen. So entsteht ein eigener Rhythmus, der das Auge lenkt. Auch sollte eure Tischdeko ein bestimmtes Thema aufgreifen. Bei meiner Tischdeko sind das beispielsweise Pflanzen und Früchte des Herbstes, die die ganze Farbenpracht dieser Jahreszeit zum Ausdruck bringen.

Windlichter und Kerzen dürfen natürlich bei einer romantischen Tischdeko keinesfalls fehlen. Eine hübsche und schnell umgesetzte Dekoidee sind zum Beispiel diese Weingläser. Mit einem Teelicht darin werden sie ohne viel Aufwand zu einem zauberhaften Windlicht. Aber auch als Vase für Pflanzen und Blumen könnt ihr solche Weingläser prima verwenden. Leicht erhöht scheinen die Kerzen und Pflanzen über dem Tisch zu schweben, was besonders schön aussieht. Aus Marmeladen- oder Gurkengläsern könnt ihr übrigens auch wunderschöne Windlichter basteln. Beklebt mit bunten Blättern, Moos oder getrockneten Blüten entstehen mit wenigen Handgriffen die zauberhaftesten Windlichter. Eine detaillierte Bastelanleitung dazu findet ihr beispielsweise im Beitrag Herbst-Windlichter aus Moos selber machen oder auch hier herbstliche Windlichter aus Marmeladengläsern selber machen.

Witzige Dekoobjekte wie diese beiden Betonäpfel setzten zu den verwendeten Naturmaterialien einen interessanten Kontrast. Solche Elemente erzeugen eine gewisse Spannung und lenken somit das Auge des Betrachters auf sich. 

Tischdeko-Idee Herbst Blumen

Tischdeko-Ideen für den Herbst - Stoffservietten sorgen für einen eleganten Look


Besonders elegant präsentiert sich die gedeckte Tafel, wenn ihr an Stelle der gewöhnlichen Papierservietten edle Stoffservietten verwendet. Auch die Servietten könnt ihr mit dekorativen Bändern oder einer hübschen Kordel verzieren. Noch ein grüner Zweig oder ein paar Blumen dazugesteckt und schon sieht der Teller richtig einladend aus. Oder ihr faltet die Serviette mit einer kunstvollen Origami Technik. Dabei könnt ihre euch so richtig kreativ austoben!

Für noch mehr Farbe und Struktur sorgt die entsprechende Tischdecke. Damit das Holz des Palettentisches dennoch sichtbar bleibt und nicht zur Gänze zugedeckt wird, habe ich die Tischdecke  quer über den Tisch gelegt. Dabei darf der Stoff gerne Falten werfen. Denn so wirkt das Ganze gleich viel lebhafter und ungezwungener. Schließlich soll die Tischdeko ja natürlich erscheinen. Dekotipp: Solltet ihr keine geeignete Tischdecke zuhause haben, könnt ihr auch Stoffreste, ein Leintuch oder einen alten Vorhang verwenden.

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen herbstlichen Tischdeko-Ideen ein wenig inspirieren und wünsche euch noch eine herrliche Herbstzeit!

Liebe Grüße und bis bald



SHARE 10 comments

Add your comment

  1. Die Wurzel ist ja der Hingucker liebe Christine, mit den bunten Kerzen gefällt es mir sehr gut.
    Meine Sitzkissen sind diesen Sommer nass geworden und haben leider Stockflecken bekommen.
    Da muss ich wohl im Frühling neue kaufen... der Schaden hält sich aber in Grenzen, es sind nur zwei.
    Schön sieht der Tisch aus, da sitzt man doch gerne dran und genießt das wunderbare warme Wetter, welches wir heute hier hatten.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja der Herbst ist einfach herrlich was die Natur da bereithält eignet sich ganz wunderbar zum dekorieren. Sehr schön hast Du das gemacht da würde ich mich gerne mit dazusetzen vorallem wenn die Sonne dazu scheint♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  3. Como sempre, puro bom gosto e uma apurada seleção no uso de materiais naturais!
    Cada imagem desta mesa de Outono é uma verdadeira obra prima!
    Grata por mais uma sublime sugestão!
    Beijinhos! Continuação de uma feliz semana!
    Ana

    AntwortenLöschen
  4. Looks so good. Thanks for sharing. Have a good day :)

    AntwortenLöschen
  5. Piękne zdjęcia tworzysz, na pewno wymaga to sporo wysiłku, czasu i pomysłów. Ale efekt końcowy jest rewelacyjny.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,
    Du hast einfach ein Händchen für wunderschöne Dekorationen und deine Paletten-Tisch-Idee finde ich mega mit dem weißen Anstrich!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christine sehr schöne Tischdecke.Die Farben sind klasse.Ich war jetzt auch viel draußen und habe einiges gesammelt für meine Weihnachtsdeko.Erstaunlich was man alles findet.Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.Liebe Grüsse Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  8. NATURDEKO,,,, ist einfach immer am schönsten,,,,,

    wünsch da no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Wow, Du hast sehr fantastische Ideen 🙂👍 Am einem solchen Tisch essen ist angenehm. Ich mag sehr diese Dekor, die du machst und du zeigst auf deinem Blog 🤩👍

    VG und ich wünsche dir eine schöne und wunderbaren Tag 🙋‍♂️🤗
    Patrick

    AntwortenLöschen

© DIY und Deko Blog White and Vintage · THEME BY WATDESIGNEXPRESS