Strandfeeling für Zuhause: DIY Beachhouse-Deko


DIY-Beachhose-Deko: So holt ihr euch Meeresfeeling in eure vier Wände.

Es ist leider schon ein paar Jahre wieder her, als ich zum letzten Mal am Meer war. Umso mehr freue ich mich jeden Sommer darauf, wenn sich unser Haus in ein wahres Beachhouse verwandelt. Beachhouse-Deko in Form von Muscheln, Schneckenhäusern, Treibholz und anderen Strandschätzen sorgen im ganzen Haus für Meeresfeeling. Bunte Kissen, Blumen und Gräser bringen Sommerlaune in meine vier Wände. So lässt es sich auch fernab von Strand und Meer träumen von ausgedehnten Strandspaziergängen und romantischen Sonnenuntergängen am Meer.

DIY-Beachhose-Deko: So holt ihr euch Meeresfeeling in eure vier Wände.

Wenn wir am Meer Urlaub machen, bin ich immer frühmorgens schon am Strand. Dort sammle ich dann Muscheln, Steine und anderes Strandgut, denn daraus lassen sich wundervolle Beachhouse-Dekorationen zaubern. So zum Beispiel diese Wanddeko aus Muscheln und Treibholz. Das Treibholz stammt zwar nicht aus dem Meer dafür aber aus dem Bach unweit von meinem Zuhause. Immer wenn ich mit den Hunden in der Natur unterwegs bin, sammle ich Äste, Zweige und Wurzeln. Viele zauberhafte Dekorationen sind bereits aus diesen gesammelten Schätzen entstanden.

DIY-Beachhose-Deko: So holt ihr euch Meeresfeeling in eure vier Wände.

Besonders im Sommer liebe ich es, die Natur ins Haus zu holen. Das Gefühl von endlosen Sommertagen auch in meinen vier Wänden zu spüren, erfüllt mich mit Freude und Glück. Deshalb entstehen auch jedes Jahr wieder neue DIY-Dekorationen aus Naturmaterialien. Es gibt einfach nichts Schöneres, als mit diesen Materialien zu werkeln.

DIY-Beachhose-Deko: So holt ihr euch Meeresfeeling in eure vier Wände.

Für diese Wanddeko im Beachhouse-Look benötigt ihr nicht viel. Das meiste habt ihr bestimmt schon zuhause. Die genaue DIY-Anleitung zu dieser Beachhose-Deko findet ihr auf dem Blog "Schön bei DIR" von Depot, für den ich dieses DIY machen durfte. Unter folgendem Link gelangt ihr zur Schritt-für Schritt-Anleitung: DIY-MARITIME WANDDEKO


DIY-Beachhose-Deko: So holt ihr euch Meeresfeeling in eure vier Wände.

DIY-Beachhose-Deko: So holt ihr euch Meeresfeeling in eure vier Wände.

"Relax, chill, be casual - also diese Strandregeln befolge ich liebend gerne! ;) Diese Holztafel im Vintage-Look ist eine meiner liebsten Dekoobjekte für den Sommer. Egal wo ich sie platziere, sie passt einfach immer und überall. Was natürlich bei einer Beachhouse-Deko auf gar keinen Fall fehlen sollte, sind frische Blumen. Mit ihren fröhlich leuchtenden Farben bringen sie die Leichtigkeit des Sommers in unser Zuhause. Auch Grünpflanzen wie Sukkulenten oder Kakteen setzen frische Akzente und sorgen für Natürlichkeit. Zu später Abendstunde verbreiten dann Windlichter eine romantische Atmosphäre. Da fühlt man sich doch glatt, als würde man am Strand sitzen und den Sonnenuntergang genießen. Das ist Urlaubsfeeling für Zuhause! ;)


Vielleicht habt ihr nun auch Lust auf Meeresfeeling und Beachhouse-Deko bekommen, dann würde es mich freuen, wenn ihr dieses DIY vielleicht mal ausprobiert!

Falls ihr noch weitere maritime Dekoideen sucht, hier habe ich noch ein paar Inspirationen für euch:



Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und Dekorieren!

Alles Liebe und bis bald,




Kommentare

  1. Wow, das sieht absolut top aus - am besten gefällt mir die Girlande. Zauberhaft...

    AntwortenLöschen
  2. Servus Christine, diese maritime Wanddeko gefällt mir sehr, besonderds weil sie zu meinem neuen Häkeltuch passt. Danke für die Anleitung.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine,
    ein wunderschön stimmiges Arrangement hast du gezaubert...da kommt Urlaubsfeeling auf. Ich freue mich auch schon auf meine Woche am Meer, einfach so wunderbar.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,
    das sind herrliche Dekodinge, die wirklich ds Strandfeeling ins Wohnzimmer bringen! Herzlichen Dank für die schönen Ideen!
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das finde ich super schön, sollte ich dringend nachmachen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Hello, thanks for the information. Have a nice day! xx

    AntwortenLöschen
  7. Wonderful 😊 thanks for your sharing 😊

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,

    bei deiner Beach-Deko kommt direkt Fernweh bei mir auf, obwohl ich erst vor gut zwei Wochen aus dem Urlaub gekommen bin. ;-)
    Aber von Sonne, Strand und Meer kann man nie genug bekommen, oder?

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön sieht das aus liebe Christine.
    Und ja, ein wenig Beach Deko habe ich auch hier, aber dieses Jahr fehlt mir irgendwie die Motivation.
    Muscheln und Co liegen fast alle noch in der Schublade.
    Dir einen schönen ABend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht toll aus und würde super in mein Bad passen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  11. Wundervolle Inspirationen! Die Art von Deko finde ich insbesondere für den Sommer auch sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,
    wird echt Zeit,daß ich auch mal die maritime Deko hervor hole!
    Toll,was du wieder gebastelt und dekoriert hast!
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Christine,
    dein maritimer Wandbehang gefällt mir richtig gut. Ein echter Hingucker.
    Wunderschön.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Ja, das ist schön liebe Christine, so geht es mir auch im Sommer ist mein Garten und meine Terrasse mein Wohnzimmer und dort genießen wir auch jede Sonnenstunde und am Abend dann mit Beleuchtung :-)). Der Wandbehang gefällt mir, den könnte ich mir auch draußen vorstellen wo er dann vielleicht im Baum baumeln kann♥ Ich wünsche DIr eine wunderbare Sommerszeit.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christine,
    das sind wunderschöne Dekosachen!!!dein maritimer Wandbehang ist ganz nach meinem Geschmack,wird ausprobiert:) Du hast mich wieder inspiriert:)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Christine,
    wunderbar, dass Du in Deinem Zuhause so eine tolle Sommerdekoration hast!!
    Sie gefällt mir ausgesprochen gut, besonders auch der Wandschmuck oder das "Mobile" mit den kleinen Muscheln. Es so dekorativ!!
    Ich sollte mir auch mal mehr Mühe für eine sommerliche Deko in meinem Zuhause geben .....! :-))) ;-)
    Herzliche Grüße zu Dir und Deinem schönen Zuhause
    von der ANi

    AntwortenLöschen
  17. Decididamente... a verdadeira beleza... reside na simplicidade!
    Adoro os seus projectos, Christine, que enaltecem estas duas belas qualidades...
    Mais uma ideia formidável, e bem do meu agrado!...
    Beijinhos! Feliz fim de semana!
    Ana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    wunderbar leicht und sommerlich sieht deine Deko aus. Da bekommt man gleich Lust auf Urlaub. Der Wandbehang mit den Sukkulenten und den Farnblättern gefällt mir sehr. Der kann bestimmt auch draußen an einer Wand hängen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  19. This is so beautiful. You are a very creative person.

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schön, wie du dir mit dieser tollen Deko das Strandfeeling einfach ins Haus holst. Ich kann auch von Sommer, Sonne und Meer nie genug haben und Muschelsammeln ist im Urlaub eine meiner Lieblingsbeschäftigungen.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Christine,
    ich finde Deine DIY Ideen immer wieder super ;) Ich mag schicke Deko und da wir irgendwann umziehen, werde ich einiges von diesen Ideen mitnehmen !
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christine, dein helles Reich ist zauberhaft, wundervoll! Da werde ich mich öfter umsehen! Herzlichst, Bianca

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Christine,sehr schön deine Maritime Deko.Toll finde ich auch das Schild.Die würde ich in der ganzen Wohnung aufhängen, wenn Platz wäre:)Euch einen schönen Sonntag.LG Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  24. This is a really interesting decor! Great ideas!

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Christine, sehr gelungen schaut deine Beach-House-Deko aus. Schön leicht, maritim und natürlich mit ganz viel selbst gesammelten Schätzen. Ich mag es übrigens auch für mich und in Gedanken versunken am Strand Steine, Muscheln und Treibholz zu sammeln. Leider schaffe ich es nicht immer ganz früh aufzustehen, aber wenn doch, dann ist es herrlich fast ganz allein unterwegs zu sein und den Tag mit Sonnenschein auf der Nase, Sand unter den Füßen und dem Rauschen des Meeres zu beginnen. Du merkst, ich komme ins schwärmen... :-). Hoffe, dass auch bald mal wieder ans Meer kommst. Habe einen guten Start in die Woche. Herzliche Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  26. That DIY looks absolutely beautiful

    http://www.henatayeb.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. Todo es precioso! Espero tu opinión en mi último post! Feliz día! 😘😘😘

    AntwortenLöschen
  28. beautiful post! this place looks amazing

    Jadieegosh   Instagram

    AntwortenLöschen
  29. best post! looks very beautiful!
    https://luxhairshop.blogspot.com/
    (づ ̄3 ̄) づ╭❤~ Love your blog, thank you for sharing.
    :)

    AntwortenLöschen
  30. ! Feliz fin de semana bonit@! ♥️♥️♥️

    AntwortenLöschen
  31. Beautiful inspiration.
    www.rsrue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  32. Very inspiring, Christine!!

    Have a wonderful week end!!

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Christine!

    Bei mir ist es auch schon eine Weile her, dass ich am Meer war. Mein Fernweh ist ganz schön groß. Ich liebe maritime Dekoration. Es gibt mir ein kleines bißchen Urlaubsfeeling. Deine Dekoration finde ich wunderschön!

    Wünsche Dir ein wunderbar sonniges Wochenende,
    Natascha

    AntwortenLöschen
  34. Das ist so schön!!

    https://www.lostindaydreams.com/

    AntwortenLöschen
  35. Das sieht sowas von schön wieder aus. Ans Meer würde ich auch gerne wieder. Deine Ideen und deine Dekoration sind einfach spitze und gefallen mir immer so sehr.

    Liebe Grüße
    Shelly Fairies World

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Christine,
    ich weiß zwar nicht, ob ich in nächster Zeit zum Basteln komme, aber du hast mir definitiv Lust darauf gemacht, meine maritimen Dekostücke wieder hervor zu kramen. Dein "Strandhaus-Look" sieht so wunderschön aus! Schade ist einzig und allein, dass man den GERUCH von Meer nicht herbeidekorieren kann - den liebe ich nämlich so sehr, weshalb ich versuchen muss, so oft wie möglich WIRKLICH ans Meer zu kommen...
    Ganz herzliche Rostrosen-Wochenend-Grüße
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/06/von-mohnblumen-holunderbluten-phil-und.html

    AntwortenLöschen
  37. PS: Danke für deine Antwort zu meiner Frage bezüglich der Tassen :-)

    AntwortenLöschen
  38. WAR ah scho ewig nimmer am MEER,,,
    da werd i ma glei de IDEE,,,, von dir nehmen
    und SOMMERFELLING,,, bei mir zaubern,,,,freu,,,freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen