Neujahrsgeschenk: Glücksbringer im Glas


Neujahrsgeschenk selber machen

Weihnachten ist schon wieder vorbei und das nächste große Fest steht bereits vor der Tür. In wenigen Tagen feiern wir den Jahreswechsel. Ich kann es kaum glauben, dass das Jahr 2018 bereits zu Ende geht. Hat es doch erst begonnen, so zumindest kommt es mir vor. Die Zeit vergeht irgendwie jedes Jahr noch schneller. Das Jahr 2019 klopft schon an die Tür. Was wird es wohl bringen? Damit uns das Glück auch im neuen Jahr zur Seite steht, schenken wir uns gegenseitig verschiedenste Glücksbringer wie zum Beispiel Glücksschweine, Rauchfangkehrer, Glücksklee oder Hufeisen. Aus diesen Glücksbringern lassen sich natürlich auch wunderschöne Neujahrsgeschenke zaubern, die nicht nur Glück dem Beschenkten bescheren sollen, sondern auch noch sehr dekorativ sind.

Glücksbringer im Glas

Neujahrsgeschenk selber machen
Glücksbringer im Glas selber machen

Gehört ihr auch zu den Menschen, die an Neujahr gerne Glücksbringer an andere verschenken? Dann habe ich heute genau das richtige DIY für euch mit dabei! Mit diesem selbstgemachten Neujahrsgeschenk überrascht ihre eure Lieben ganz bestimmt. Alles was ihr dafür braucht, habt ihr sicherlich schon zuhause. Gefertigt ist dieser Glücksbringer im Glas recht schnell und ich bin mir sicher, dass ihr damit euren Freunden und Verwandten ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Materialien für den Glücksbringer im Glas

Neujahrsgeschenk selber machen

  1. Einmachglas
  2. Sand
  3. Grünpflanze
  4. Zweige (Lärchenzweig)
  5. Perlen
  6. Glückspilze oder andere Glücksbringer
  7. Dekoband (gold)
  8. Holzklammer
  9. Walnuss
  10. weiße Farbe
  11. Heißkleber
  12. weißes Papier

Und so wird´s gemacht:


Glücksbringer im Glas für Neujahr.

Einmachglas mit Sukkulenten bepflanzen

Für meine Glücksbringer im Glas habe ich zwei ganz besondere Einmachgläser verwendet. Die eingravierten Herzen an der Vorderseite der Gläser verleihen diesem selbstgemachten Neujahrsgeschenk einen besonders liebevollen Charme. Die Gläser werden mit gewöhnlichem Sand oder speziellem Dekosand befüllt. In den Sand habe ich eine Sukkulente gesetzt. Ihr könnt natürlich auch eine andere Pflanze, wie zum Beispiel einen Glücksklee, in das Glas setzen. Ich habe mich für Sukkulenten entschieden, da sie sehr pflegeleicht sind und wenig Wasser benötigen. Es genügt, wenn man sie von Zeit zu Zeit mit Wasser besprüht.

Neujahrsdeko selber machen.

Gläser mit Dekobändern verzieren

Das neue Jahr wollen wir mit Glitzer und Glanz begrüßen. Goldene Dekobänder verleihen unserem Neujahrsgeschenk einen festlichen Rahmen. 

Neujahrsgeschenk selber machen

Glücksnuss mit Neujahrsbotschaft

Eine Walnuss als Glücksbringer: In der Walnuss versteckt sich auf einem Papierstreifen eine nette Botschaft. Dazu benötigt ihr Walnüsse, weiße Farbe, ein Dekoband, sowie Heißkleber.

Zaubernuss als Neujahrsgeschenk.

Silvesterparty: Zaubernuss als Gastgeschenk.

Zuerst werden die Walnüsse halbiert und entkernt. Die Walnussschalen mit weißer Farbe bemalen.
Auf einen Papierstreifen schreibt ihr von Hand oder mit dem Computer ein zum Jahreswechsel passendes Zitat. Den Papierstreifen klebt ihr in eine der Nusshälften.

Zaubernuss für die Silvesterparty selber machen.
Zaubernuss als Glücksbringer für das neue Jahr.

Mit einem hübschen Dekoband bindet ihr beide Nussschalen zusammen. Wie Zaubernüsse, in denen kleine Wunscherfüller versteckt sind, wirken unsere Glücksnüsse mit der goldenen Schleife.

Neujahrsgeschenk selber machen

Zu den Glücksnüssen gesellen sich noch ein paar weiße Dekoperlen. Perlen gelten als Symbol der Freundschaft und des Vertrauens. Sie sollen zudem einen positiven Einfluss auf ein zufriedenes Leben haben. So gesehen zählen Perlen für mich auch als Glücksbringer für das neue Jahr.

Neujahrsgeschenk selber machen


Fliegenpilze als typische Glückssymbole

Was natürlich bei einem Neujahrsgeschenk auf keinen Fall fehlen darf, sind typische Glücksbringer wie diese Fliegenpilze. Schon vor vielen hundert Jahren galten Fliegenpilze als Glücksbringer. Damals nahmen Krieger kleine Dosen des Giftes dieser Pilze zu sich, um während des Kampfes keine Schmerzen zu empfinden. Und auch heute noch gilt besonders der rote Fliegenpilz mit seinen weißen Tupfen als Glückspilz, der uns ein Leben lang Glück schenken sollte.
Die kleinen Glückspilze aus Holz habe ich mit Holzklammern an einem Lärchenzweig befestigt.  Lärchenzweige sind recht biegsam und lassen sich dadurch prima am Bügelverschluss des Einmachglases befestigen. Die Zweige könnt ihr lose in den Metallring stecken. So könnt ihr sie je nach Bedarf verschieben.

Deko und Geschenk in einem


Neujahrsgeschenk selber machen

Neujahrsgeschenk selber machen

Gastgeschenk für die Silvesterparty: Zaubernuss mit glücksbringendem Spruch im Inneren der Nuss.

Schaut er nicht zauberhaft aus, unser Glücksbringer im Glas? Natürlich könnt ihr diesen Glücksbringer auch für euch selber basteln. Er muss ja nicht unbedingt verschenkt werden ;) Denn auch als Neujahrs - oder Silvesterdeko schauen die Gläser doch total niedlich aus. Außerdem lassen sich die Glücksgläser ganz einfach und schnell umdekorieren. Im Frühjahr könnt ihr zum Beispiel an Stelle der Fliegenpilze, Schmetterlinge oder kleine Vögel an den Zweigen befestigen. Zu Ostern ersetzt ihr die Zaubernuss vielleicht durch kleine Wachteleier. Den kreativen Ideen sind hier keinerlei Grenzen gesetzt. Da könnt ihr euch so richtig austoben ;)!


Ich hoffe, ihr hattet ein wenig Spaß mit diesem Neujahrs-DIY und wünsche euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Ich freue mich, wenn ihr im neuen Jahr wieder hier auf meinem Blog vorbeischaut.

Ganz liebe Grüße und bis bald,





Kommentare

  1. Liebe Christine,
    sie gefallen mir gut, Deine Glücksbringer im Glas :O)
    💖Ich wünsche Dir einen wunderschönen Freitag, und einen guten Rutsch in ein freundliches, friedliches und gesundes Neues Jahr ! Ich komme sehr gerne wieder bei Dir vorbei, ich freu mich schon drauf!💖
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥💖

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    du hast aber auch immer schöne Ideen!!!! Komm gut ins neue Jahr....Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal richtig süß! :) Habe so ein Glas für Weihnachten, denke, ich werde es nun einfach mal umdekorieren :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Christine,
    was für eine SUPER-IDEE; die Deko kann sich wirklich sehen lassen.... bin total begeistert!!!!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Ganz herzliche Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine süße Idee :)) Für dieses Jahr habe ich schon eine . Aber für das nächste Jahr merke ich sie mir ;)
    LG und einen guten Rutsch ins 2019
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine wundervolle Deko und tolle Glücksbringer!
    Rutsch gut rüber!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine,
    das ist wirklich mal eine tolle Idee - man weiß eh oft nichts anzufangen mit den kleinen Figuren - so dienen sie jedoch als richtig niedliche Dekoration und Pflanzen hat ja zuhause bekanntliche jeder.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch - wir lesen uns 2019 wieder ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  8. das sieht sehr hübsch aus
    aber Neujahr ist für mich ein ganz normaler Tag
    ohne irgendwelche Rituale
    ich werde auch ganz alleine und schte "hinein rutschen " ;)
    auch dieses Jahr ist wieder wie im Fluge vergangen ..
    ich wünsche dir noch ein ruhiges Wochenende zum Ausspannen
    eh es dann im neuen Jahr wieder "rund geht"
    ein frohes und Glückliches Jahr

    Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Eine süße Idee liebe Christine,
    ich mag solch gefüllte Gläser so gern.
    Und verschenke sie auch sehr gerne.
    Gerade heute habe ich mir ein ganz großes in Holland gegönnt, aber darin sind noch Zapfen und ein großer Hirsch.
    Dir wünsche ich einen ruhigen Abend und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christine das ist wieder eine sehr tolle Idee.Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr.Lg Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine ganz bezaubernde Idee, welche du zudem perfekt in Szene gesetzt hast.
    Ich bin begeistert.
    Liebe Christine, ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein tolles neues Jahr.
    Es grüßt dich Heike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,

    deine Glücksbringer-Geschenke sind ganz zauberhaft und die Idee mit den Zaubernüssen und den Glücksbringern einfach toll! Vielen Dank für dieses tolle DIY!

    Dir und deinen Lieben wünschen wir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Zeit und Kreativität für dein Hobby.

    Liebe Grüße,
    Nicole, Daniela & Christina

    AntwortenLöschen
  13. Deine Glücksbringer im Glas liebe Christine sind klasse.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine, wieder eine zauberhafte Idee von Dir! Dir und Deinen Lieben ein gesundes und glückliches Neues Jahr!!
    Herzliche Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  15. so creative!
    Would you like to follow each other? If the answer is yes, please follow me on my blog & I'll follow you back.

    http://www.okcheori.com

    AntwortenLöschen
  16. So eine wunderhübsche Idee. Sieht mal wieder klasse aus.
    Wünsche dir und deiner Familie ein gesundes und glückliches Neue Jahr.
    Feiert morgen gut rein
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christine,
    so schön und liebevoll gestaltete Glücksbringer für den Jahreswechsel habe ich noch nie gesehen - einfach toll!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben einen guten Start ins Neue Jahr und dass es ein gesundes, kreatives und schönes wird!!!
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2018/12/u30-bloggeraktion-aus-alt-mach-neu.html

    AntwortenLöschen
  18. liebe Christine,
    ich danke dir wieder für die schöne Idee, und freue mich auch über die tolle Anleitung. Du machst das alles immer so schön anschaulich und mit Liebe. Echt klasse.

    Jetzt wünsche ich euch einen schönen Silvesterabend - und einen guten Rutsch in ein glückliches, gesundes und weiterhin so kreatives neues Jahr.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  19. SEHR süßer GLÜCKSBRINGER,,,,
    i hoff DU bist guat ummi grutscht,,,,,freu,,freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  20. Gorgeous DIY ideas happy new year beautiful xoxo Cris
    https://photosbycris.blogspot.com/2019/01/eshakti-designed-with-love-customized.html

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Christine, ich wünsche Dir auch von Herzen ein glückliches neues Jahr. Ich freue mich sehr, weiterhin bei Dir zu lesen und Dich über das Jahr zu begleiten.
    Herzlich Susanne

    AntwortenLöschen
  22. Das ist so eine tolle Idee und ein wirklich hübsches DIY.
    Die Gläser sehen toll aus und wer kann sich nicht darüber freuen.
    Muss ich auch unbedingt mal probieren. :)

    schau dir gerne meinen BLOG an und schau auch gerne bei meinem KatzenVideo vorbei

    AntwortenLöschen
  23. Mais uma ideia fantástica, Christine, que muito me encantou!
    E como sempre, tudo muito bem concretizado, com muito gosto! Adorei esta tradição dos amuletos!...
    Votos de um bom 2019, com muita saúde, alegrias e muitos projectos realizados e concretizados, como estes que tanto sempre me encantam por aqui!...
    Beijinhos! Feliz 2019!
    Ana

    AntwortenLöschen
  24. Que bela sugestão. As fotos ficaram lindas. Feliz ano novo com tudo aquilo que mais deseja. Beijinho.

    AntwortenLöschen