Kerzenhalter aus Flaschen und Blumen basteln.

Blumen und Kerzen - eine Kombination, die nicht nur die Herzen von Romantikern höherschlagen lässt! Für diese zauberhafte Dekoidee habe ich gewöhnliche Glasflaschen mit Trockenblumen beklebt. Den nötigen Halt für die Kerzen bieten alte Christbaumhalter aus Metall. Somit ist wieder einmal eine neue Upcycling-Deko aus verschiedensten Utensilien entstanden, die man eigentlich zu nichts mehr verwendet hat. 

DIY-Anleitung - Kerzenhalter aus Flaschen 

Upcycling-Kerzenhalter aus Glasflaschen selber machen.

Eine meiner liebsten Requisiten für kreative Dekoideen sind Glasflaschen. Denn daraus lassen sich mit ein wenig Fantasie so viele tolle Ideen umsetzen. Und das Tolle: Man muss sie nicht extra kaufen. Flaschen hat, glaube ich, jeder zur Genüge zuhause. Ich zumindest sammle bewusst Glasflaschen in unterschiedlichsten Formen und Größen. Somit habe ich stets eine große Auswahl an tollen Objekten zur Verfügung, aus denen dann wieder neue Dinge, wie zum Beispiel diese Kerzenhalter, entstehen.

Sommerliche Dekoidee mit selbstgebastelten Kerzenhaltern.

Für diese Kerzenhalter benötigt ihr folgende Utensilien:

·       Glasflaschen
·       Weiße Sprühfarbe
·       Trockenblumen (Streublumen)
·       Heißkleber
·       Christbaumkerzenhalter
·       Dekotablett


Und so wird's gemacht:


Glasflaschen lackieren.

Flaschen lackieren

Zuerst müssen die Glasflaschen gründlich gereinigt werden. Sobald sie trocken sind, könnt ihr die Flaschen mit weißer Sprühfarbe lackieren. Dazu eignen sich Acrylfarben oder auch Chalkpaint Sprays.

Kerzenständer aus Flaschen selber machen.

Kerzenständer basteln

Kerzenhalter befestigen

Für die Kerzen verwenden wir gewöhnliche Christbaumkerzenhalter aus Metall. Den unteren Teil, die Klemme, benötigen wir nicht, den könnt ihr einfach abnehmen. Nun kleben wir mit Heißkleber die Kerzenhalter auf dem Flaschenhals fest.

Kerzenhalter mit Trockenblumen bekleben.

Sommerliche Kerzenständer aus Glasflaschen und Trockenblumen.

Kerzenhalter mit Trockenblumen bekleben

Zum Bekleben der Glasflaschen eignen sich kleine Strohblumen besonders gut. Solche Blüten bekommt ihr in diversen Bastel- oder Dekogeschäften. Natürlich könnt ihr auch selber Blumen pflücken und trocknen. Direkt unter dem Kerzenhalter beginnt ihr mit dem Ankleben der Blüten. Achtet darauf, dass die Blüten möglichst dicht angeordnet sind. Somit entstehen keine großen Zwischenräume und es sieht optisch einfach schöner aus.

Kerzenhalter auf Dekotablett arrangieren


Dekoidee für den Sommer mit selbstgebastelten Kerzenhaltern.

Sind sie nicht wunderschön geworden? Kaum zu glauben, dass diese Kerzenhalter aus gewöhnlichen Glasflaschen entstanden sind. Ist doch eine wirklich hübsche Frühlings- oder Sommerdeko! Wenn ihr eure selbstgebastelten Kerzenhalter so wie hier in einer kleinen Gruppe arrangiert, kommen sie besonders schön zur Geltung. Dekotipp: Verwendet eine ungerade Anzahl von Objekten. Am besten drei Stück. Denn unser Auge empfindet Dreiergruppen als besonders harmonisch. 

Upcyclingdeko aus Flaschen für den Flur

Dekotablett

Nicht nur praktisch, sondern auch sehr dekorativ ist die Verwendung eines Dekotabletts. Denn wenn nötig, sind mit nur einem Handgriff alle drei Kerzenhalter beiseitegestellt. Außerdem verleiht ein Dekotablett den Dekogegenständen einen Rahmen. Somit wird aus den einzelnen Dingen ein harmonisches Gesamtobjekt. Um eine Verbindung zwischen den drei Kerzenhaltern zu schaffen, habe ich noch weitere getrocknete Blüten sowie ein wenig Grünzeug auf dem Tablett arrangiert. Fertig ist eine natürliche Upcycling-Deko für den Frühling oder den Sommer! Und das Tolle daran: Sie kostet so gut wie nichts und wir haben wieder einmal scheinbar nutzlose Dinge sinnvoll verwertet, anstatt sie wegzuschmeißen! Somit schonen wir die Umwelt und auch unseren Geldbeutel.

In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß beim Upcyceln, Basteln und Dekorieren!

Alles Liebe




Anmerkung/Werbung:

Die Anleitung zu diesen Kerzenhaltern könnt ihr auch gerne in der Deko-und Kreativzeitschrift Lena Ausgabe 4 nachlesen. Ich wünsche euch viel Vergnügen!

SHARE 15 comments

Add your comment

  1. Liebe Christine,
    na, die kenn ich doch, sie sind einfach zum Verlieben schön - danke für den Impuls für meine Reste !!
    Ganz lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Wieder ein richtig schönes DIY! Trockenblumen mag ich allgemein sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  3. Mais um projeto adorável, celebrando a estação das flores! Realmente as garrafas oferecem imensas possibilidades... Adorei!!! Fico sempre encantada com a lindíssima luminosidade da sua casa, Christine! Beijinhos! Feliz semana, com saúde e muita criatividade!
    Ana

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja mal wieder toll aus!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Servus Christine,
    das ist eine richtig schicke Deko! Wir planen zur Zeit unser neues Vorzimmer und ich sammle schon Ideen, deine kommt mit deiner super Anleitung gleich zur Sammlung dazu! Lieben Gruß
    ELFi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,

    wo findest du nur immer so schöne Flaschen? Meine sehen immer nur 08/15 aus und wären nicht halb so dekorativ...
    Bei dem tollen Ergebnis ahnt man nicht mal, dass innen "nur" alte Glasflaschen versteckt sind - das ist mal wieder eine ganz tolle Idee von dir.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Ohh, die sehen wirklich wunderschön aus!! Tolles DIY, werde ich bei Gelegenheit auch mal machen :)

    Liebe Grüße
    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,

    herrlich romantisch und sommerlich schön würde ich dieses DIY bezeichnen. Es gefällt mir.

    Herzliche Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christine,
    das sieht ja fantastisch aus! Das gefällt mir wirklich sehr.
    Was für eine wunderschöne frühlingshafte Dekoidee!
    Ganz viele liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  10. Wieder richtig schön. 😍🌸 Ich wünsche ich wäre so kreativ wie du.

    AntwortenLöschen
  11. WIE ENTZÜCKEND ... würde mein kleiner JAYDEN sagen,,,,
    und i sag soooooooo ENTZÜCKEND,,,freu,,,freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Die Farben! So eine schöne Idee, aber die Farbwahl finde ich besonders toll, die entspricht nämlich total meinem Geschmack. :)

    AntwortenLöschen
  13. These are so pretty and is such a creative idea! Fun way to upcycle!
    xoxo
    Lovely
    www.mynameislovely.com

    AntwortenLöschen
  14. Wieder zeigst du uns so eine tolle und frische Deko-Idee, die noch dazu ganz einfach nachzumachen ist, liebe Christine.
    Vielen Dank für das neue DIY.
    Viele Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen

© DIY und Deko Blog White and Vintage · THEME BY WATDESIGNEXPRESS