Gartendeko selbermachen - Flaschenvasen am Stock


Gartendeko selbermachen aus Glasflaschen und Ästen

Hübsche Gartendeko lässt sich ganz einfach selber herstellen. So entstehen beispielsweise aus verschiedenen Naturmaterialien sowie Flaschen und anderem Altglas mit wenigen Handgriffen hübsche Dekoobjekte für den Garten. Das Tolle an solcher Upcycling-Gartendeko: Die Deko kostet so gut wie nichts! Zudem ist jedes einzelne Dekostück ein Unikat. Außerdem schonen wir unsere Umwelt, indem wir Müll vermeiden. Vor allem aber macht es unheimlich viel Spaß, scheinbar unnützen Dingen neues Leben einzuhauchen.


Gartendeko selber machen - Flaschenvasen am Stock - DIY-Anleitung

DIY-Anleitung Flaschenvasen am Stock

Da um mein Gartenhäuschen noch recht wenig blüht, sollten meine selbstgepflückten Blumensträuße ein paar farbige Akzente setzen. Damit die Blumen auch so richtig schön zur Geltung kommen, habe ich mir solche Flaschenvasen am Stock gebastelt. Flaschen in jeglicher Größe und Form habe ich sowieso immer vorrätig. Was jetzt noch fehlte, waren eigentlich nur Holzäste. Da die Glasflaschen doch recht schwer sind, benötigt es für diese Gartendeko stabile Äste. Also machte ich mich mit einer Handsäge bewaffnet auf den Weg in den nahegelegenen Wald. Dort fand ich auch gleich die passenden Holzstecken. Wer keinen Garten oder Wald in seiner Nähe hat, kann solche Naturäste auch im Dekogeschäft oder online kaufen. Tipp: Achtet bei der Wahl der Äste darauf, dass sie möglichst natürlich gewachsen sind. Sie dürfen gerne ein wenig krumm sein oder Vergabelungen aufweisen. Somit wirkt unsere Deko dann gleich viel natürlicher und lebhafter.

Gartendeko selber machen Flaschenvasen am Stock - Material

  • Flaschen
  • Holzäste
  • Bast
  • Heißkleber

Und so wird's gemacht

DIY-Gartendeko aus Flaschen


Glasflasche mit Heißkleber festkleben

Bevor wir mit dem Basteln unserer Gartendeko loslegen, spitzen wir den Holzstock noch mit einem Messer oder einem Beil zu. Somit lässt sich der Ast später dann leichter in die Erde stecken. Nun befestigen wir mit Heißkleber eine Glasflasche am oberen Ende des Astes. Dazu klebt ihr die Flasche an zwei Punkten fest.

Gartendeko basteln aus Altglas

Mit Bast fixieren

Zusätzlich verleihen wir der Flasche den nötigen Halt, indem wir sie mit Bast festbinden. Wickelt den Bast ein paar Mal um die Flasche und bindet dann einen Knoten. Nun hält die Flasche, auch wenn sie mit Wasser gefüllt ist, sicher fest. So nebenbei schaut der Bast noch sehr dekorativ aus. Anstelle von Bast könnt ihr auch eine Jutekordel verwenden. Zum Schluss noch die überstehenden Enden des Bastes abschneiden und schon sind unsere Flaschenvasen am Stock bereit zum Befüllen!


Dekorative Deko für den Garten selbermachen

Flaschenvasen am Stock - Dekoideen

Bevor ihr die Blumen in die Vase gebt, müsst ihr aber noch ein passendes Plätzchen in eurem Garten suchen. Denn unsere selbstgemachte Gartendeko sollte ja so richtig schön zur Geltung kommen. Da wir für diese DIY-Gartendeko lauter witterungsbeständige Materialien verwendet haben, können die Stock-Vasen natürlich auch ungeschützt im Freien stehen.



Gartendeko für die Gartenparty einfach selber machen

Meine Flaschenvasen habe ich unter dem Vordach des Gartenhauses platziert. Somit sind die Blumen ein wenig vor Regen und Wind geschützt. Aber auch auf der Terrasse oder dem Balkon machen unsere Flaschenvasen am Stock bestimmt eine tolle Figur. Hier würde ich die Äste am besten in einen großen Pflanztopf stecken. Somit bekommt unsere Gartendeko den nötigen Halt und fällt nicht gleich beim ersten Windstoß um.
Dekotipp: Alternativ zu Blumen könnt ihr auch Stabkerzen in die Flaschen stecken. So bekommt ihr eine romantische Gartendeko beispielsweise für eine Gartenparty.


Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Basteln eurer Upcycling-Gartendeko!


Alles Liebe und bis bald



Kommentare

  1. Liebe Christine, was dir nicht alles einfällt, ich bin jedes mal baff!!! Für eine Garten- oder Geburtstagsfeier stell ich mir das richtig klasse vor !
    Ganz liebe Grüße zu dir!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Christine,
    was für eine hübsche Idee. Das werde ich mir merken und bei der nächsten Gartenparty, wenn sie dann wieder stattfinden kann - vielleicht im nächsten Jahr- nachmachen.
    Hab noch einen angenehmen Abend
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christine.Das sieht richtig toll aus mit den Flaschen.Toll wie du immer deine Deko mit schönen Blumen machst.Liebe Grüsse Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  4. Greeting from Turkey 😊 thanks for your sharing 😊

    AntwortenLöschen
  5. What a wonderful idea!
    It seems a magical bottles, and they look so awesome!

    I would love to give it a try!
    Thanks.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin echt immer begeistert von deinen tollen Ideen! Auch dieses DIY gefällt mir wieder sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ja immer wieder begeistert was für tolle Ideen du hast!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Servus Christine, wieder einmal eine ganz tolle Idee. Schön.
    Lg aus Baden

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christine,

    wo hast du nur immer so tolle Flaschen her? Die Flaschen welche bei mir im Altglas landen sind meistens Null-Acht-Fünfzehn...
    Diese ausgefallene Gartendeko ist ein echter Blickfang und findet bestimmt viele Nachahmer, Danke für das kleine DIY!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Veramente delle belle idee !! Stanno molto bene ! Saluti

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Christine,
    das ist eine tolle Idee, so kann ich einige Gartenecken noch ein wenig pimpen.
    Liebe Grüße und Danke für diese schöne Idee
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. Wie gut, dass ich am Wochenende Treibholz gesammelt habe liebe Christine,
    das schaut nämlich super schön aus.
    Und kleine Flaschen habe ich auch hier.
    Da habe ich morgen am Feiertag was zu tun.
    Dir einen Schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christine,
    an den schönen Blumen, die aktuell im Garten oder/und am Wegesrand wachsen, kann ich mich auch kaum sattsehen. Deine Flaschen sehen so schön aus. <3 Die perfekte Dekoidee für die Terasse <3
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Witzig und schön sehen die Vasen an den Stecken aus liebe Christine. Tolle Idee, da muss ich mir auch mal einen schönen Ast mit nach Hause nehmen, denn die Dekoidee gefällt mir♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. so beautiful!
    great post!thank you for your share!
    12 inches curly hair

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine,
    und wiedermal hast du eine Deko geschaffen, die wunderschön und natürlich aussieht und dazu keinen Cent kostet. Gefällt mir sehr!
    Gute Nacht 😘✨🌙, herzlichst, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/06/was-ich-euch-vom-mai-noch-schuldig-bin.html

    AntwortenLöschen
  17. Uma decoração adorável para jardim!... Adorei a ideia!... E mesmo para varanda... gostei imenso da sugestão!... Assim que der, vou pôr em prática! :-))
    Beijinhos! Bom fim de semana!
    Ana

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Christine, eine zauberhafte Idee. Die Vasen am Stock gefallen mir richtig gut. Ach, wenn ich dich nur einen Garten und ein wenig mehr Platz hätte...
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße in deine Richtung. Christine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christine,
    deine neue Dekoidee ist wieder einfach klasse. Die Vasen am Stock sind toll und verschönern jeden Garten. Ich finde sie sind eine tolle Idee für die Deko zu einer Gartenparty. Vielen Dank für das neue DIY.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  20. VOLL ah liabe IDEE,,,,
    so olte FLASCHN und an STECKN,,,
    hot ma ja glei bei der HAND,,,,
    und BLUMAL gibt's fast auf jeder WIESN,,,freu,,,freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen