Dekoidee mit selbstgemachter Deko Schublade

Deko Schublade selber machen

Schon lange war ich auf der Suche nach einer Deko Schublade. Leider habe ich nie das passende Modell gefunden. Entweder zu groß oder zu klein oder die Farbe passte nicht. So kam mir ein alter Lattenrost, der schon länger in unserem Keller so vor sich hin mümmelte, gerade recht. Denn aus den einzelnen Latten dieses Rostes sind meine neuen Deko Schubladen entstanden. Ich bin immer wieder erstaunt, was man aus scheinbar unnützen Dingen so zaubern kann. Nun habe ich meine ganz individuelle Deko Schublade. Und das Tolle daran: Die Schubladen haben nichts gekostet, denn Farbe und Möbelknöpfe hatte ich noch von einem anderen DIY- Projekt übrig. 

Deko Schublade selber machen


Deko Schublade selber machen

Deko Schublade selber machen

Folgende Materialien habe ich für meine Deko Schublade benötigt:

  • Holzlatten (Lattenrost)
  • Holzleisten (Restholz)
  • Säge
  • Akkuschrauber
  • Schrauben
  • Holzleim
  • Sprühkleber
  • altes Notenpapier
  • Kreidefarbe
  • Möbelknopf


Front und Seitenteile der Deko Schublade sind aus den Latten des Rostes entstanden. Befestigt habe ich die Seitenteile mit Hilfe von Kantholz Leisten, die ich ebenfalls noch übrig hatte. Eine Sperrholzplatte dient als Boden für die Deko Schublade. Mit alten Notenblättern habe ich den Boden der Deko Schublade ausgekleidet. So erhalten die Schubladen ein wenig nostalgischen Charme. Natürlich haben meine selbst gemachten Deko Schubladen noch ein wenig Farbe abbekommen. Dazu habe ich Kreidefarbe in rosa und antikweiß verwendet. Als Griff für die Schubladen dienen zwei Möbelknöpfe aus Porzellan in der Farbe rosa. Nach gut einer Stunde Arbeitszeit waren meine Deko Schubladen auch schon fertig. 

Deko Schublade selber machen

Deko Schublade mit Blumen dekorieren


Deko Schublade selber machen

Ob Wandregal, Blumentopf oder Bilderrahmen, aus einer Deko Schublade lassen sich die tollsten Dinge zaubern. Meine selbst gemachten Schubladen dienen als Bühne für farbenfrohe Blumensträuße. Zurzeit blühen in meinem Garten die Dahlien in verschiedensten Farben und Formen. Selten haben meine Dahlien so üppig geblüht wie heuer. Denn seit wir unsere Laufenten haben, gibt es keine Schnecken mehr, die ja Dahlien zum Fressen gerne haben, im Garten zu finden. So ist es für mich immer wieder eine große Freude, ein paar der Blumen abzuschneiden und das Haus damit zu dekorieren. Besonders zauberhaft finde ich die Ball-Dahlie mit ihrer kugeligen Blütenform. Die Blüte ist mit unzähligen kleinen Blütenblättern dicht besetzt. Der zierlichen Ball-Dahlie leistet eine weiß blühende Dahlie sowie ein rosafarbenes Schmuckkörbchen Gesellschaft. 

Deko Schublade selber machen

Hier, im überwiegend weiß gehaltenen Flur, setzen die leuchtenden Blüten der Dahlien frische Farbakzente. So wirkt dieser Raum, in dem es leider nur wenig Tageslicht gibt, gleich viel freundlicher und einladender. Übrigens, auch die Bank, auf der die Deko Schubladen platziert sind, hat einen neuen Farbanstrich erhalten. Den Farbton habe ich selber zusammengemischt. Nun erstrahlt die Holzbank in einem satten Vintage Green, denn alles nur weiß ist ja auch langweilig ;)!

Deko Schublade selber machen

Deko Schublade selber machen

Obwohl ich jede Menge Vasen in meinem Kasten stehen habe, verwende ich eigentlich am liebsten gewöhnliche Flaschen für meine Blumendekorationen. Glasflaschen wirken so luftig und leicht. Durch ihre filigrane Form stehlen sie den Blumen nicht die Schau. So kommen auch einzelne Blumen oder Gräser wunderbar zur Geltung. 

Vielleicht konnte ich euch mit diesem DIY ein wenig inspirieren. Wenn ja, dann würde es mich
freuen :)!

In diesem Sinne, alles Liebe und bis bald,



Kommentare

  1. Sehr hübsche Idee, Gefällt mir wirklich gut .
    Danke für´s zeigen. Ich denke jetzt weiß ich was ich mit der restlichen Kreidefarbe anstelle .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,

    deine Schubladen sind der Knaller! Ich hätte nie gedacht, dass Schubladen sich zur Dekoration eignen - aber Du hast hier eindrucksvoll das Gegenteil bewiesen!
    Mit Holz kann man echt schöne Sachen zaubern, nur habe ich so gar kein Talent für das (be-)arbeiten mit Holz.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Servus Christine, alles zusammen eine wunderschöne kreative Komposition. Noch dazu wenn so ein schöner Platz dafür vorhanden ist. Auch diese Shabby Kreidefarben gefallen mir sehr gut.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christine,
    die Idee ist super - Schubladen als Deko, meistens sind sie ja im Schrank oder dienen als Blumentopf, aber als Deko - Klasse, das gefällt mir richtig gut !
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja mal wieder bezaubernd aus!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    I like your blog page!
    please follow me, i'm following to u :)
    https://benirva.blogspot.com/2018/09/su-ksackhayatta-bu-kadar-guzel-dunyada.html

    AntwortenLöschen
  7. Wow, this looks very beautiful! Amazing post ♥
    Have a nice day!

    New post

    AntwortenLöschen
  8. Toll, was du immer so zauberst aus scheinbar unnützem Zeug. Die Schubladen sehen klasse aus und ich hätte nie gedacht dass du sie selbst gemacht hast. Einfach großartig.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christine,
    ich staune immer wieder was du für tolle Ideen du hast und wie du sie verwirklichst. Die Schubladen sehen sooo schön aus und die kleinen Blumensträuße passen perfekt dazu.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Beautiful drawers and photos. <3
    Have a wonderful week! :*

    AntwortenLöschen
  11. Wow, die Deko-Schubladen mit den Blumen sehen wunderschön aus! Die Möbelknöpfe sind auch super hübsch dazu :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,

    eine wunderschöne Idee mit den Schubladen.

    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christine,

    die Schubladen sind ja klasse geworden. Ich weiß nicht, ob ich das so gut hinbekommen hätte.
    Die Knöpfe habe ich schon in so hübscher Auswahl bei dir - ich glaube bei Depot - gesehen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Die Schubladen sind ja niedlich. Aber der Tisch ist ein absoluter Traum...LG Romy

    AntwortenLöschen
  15. Amazing photo!


    https://lolazas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Du bist so unglaublich kreativ, liebe Christine! Wer außer dir käme denn sonst noch auf die Idee, aus einem alten Lattenrost zwei so wunderschöne Schubladen zu zaubern? Sie sehen wunderschön aus in den pastelligen Farben, und dann noch auf der hübschen Dekobank und mit den spätsommerlichen Blüten gefüllt - einfach toll! Ich hoffe natürlich sehr, du denkst ab 15.9. ans Verlinken dieses entzückenden Recycling-DIY bei ANL!
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2018/09/das-war-ein-maxisommer.html
    PS: Ich hätte auch gern Laufenten...

    AntwortenLöschen
  17. PPS: Das mit dem Vintage-Bus klingt ja toll!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    diese Deko-Schubladen sind wunderschön! Besonders gut gefällt mir ja das Notenpapier als Einlage! Danke für die tolle Anleitung dazu!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Sehr hübsche Idee liebe Christine,
    wollte auch immer machen:( bin aber immer noch auf der Suche nach passenden Schubladen, toll gemacht.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Christine,
    auf die Idee eine Schublade selbst zu machen bin ich noch nie gekommen. Super Idee! Und sieht natürlich super aus!
    Viele Grüße,
    Krümel

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht einfach so schön und vor allem total liebevoll aus! Muss ich unbedingt auch mal machen und ausprobieren :) Danke für die tolle Inspiration x
    Liebste Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  22. So lovely.. beautiful colors. I love the addition of music notes sheet..

    https://www.henatayeb.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  23. Wieder mal eine so schöne Idee! Und die Blumen dazu... hach, farblich echt ein Traum!

    AntwortenLöschen
  24. Oh, so amazing!
    Really nice <3
    Have a nice day:) xoxo

    AntwortenLöschen
  25. Ein wunderschönen Hingucker hast du da gezaubert, liebe Christine.
    Die kleine Schubladen sind klasse aber noch mehr begeistert mich gerade die Farbkombi aus Bank, Schubladen und Blumen. Das ruft noch immer "Sommer". Wunderschön.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Wiedermal so schöne Deko, liebe Christine! Die Schubladen sind absolut toll! Es gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  27. Ja liebe Christine das hast Du wieder ganz schön gemacht!! Die Schubladen gefallen mir und vorallem mit den Blumengläsern darin sind es richtige Schmuckstücke geworden.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  28. Was für eine süße Idee, die Schubläden sehen toll aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  29. Such a great idea. <3 Have never seen something like that and I am so impressed. Fantastic idea, I need to try it. :)))

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Christine
    Ach wie cool! Ich habe schon ewig 3 kleine Schubladen von einem Nähmaschinenmöbel herumliegen...da hast Du mir die perfekte Lösung dafür gezeigt. Herzlichen Dank!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz.
    Marina

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Christine,
    und wie Du mich inspirieren konntest!!
    Nie im Leben hätte ich gedacht, dass Du diese schönen Deko-Schubladen aus einem alten Lattenrost selbst gemacht hast.
    So, so schön sind sie. Mit Deinen traumhaften Dahlien eine wunderschöne Dekoration.
    Weißt Du was? Auf unserem Speicher steht auch noch ein alter Holzlattenrost. Mehr brauche ich jetzt nicht zu sagen, oder? ;-))))))
    Vielen Dank für Deine Beschreibung und die schönen Bilder.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  32. Ach menno...du hast es schon wieder getan. Du bist einfach perfekt im Finden der richtigen Farben die zueinander passen!!! Ich liebe diese zarte Farbpalette die du für dein neueste Deko-Meisterstück ausgesucht hast. Und die Blumen tuen ihr übriges dazu.

    Weißt du was ich besonders an dieser Arbeit mag: daß du mit sanften Pinselstrichen über die Sachen gegangen bist und man so immer noch das "Grundmaterial" sehen kann. PERFEKT!!!

    LG
    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.com/2018/09/unterwegs-schlopark-jonitz.html

    AntwortenLöschen
  33. Wow, this looks very beautiful dear :) <3

    AntwortenLöschen
  34. Omg! It looks absolutely beautiful<3 :*

    AntwortenLöschen

  35. Have a wonderful weekend!!

    I am glad you enjoyed reading my recent post and thank you for the comments!!

    Harija Ravi

    AntwortenLöschen

  36. Everything looks beautiful

    http://glamfashioncat.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Christine...
    Selbst ist die Frau!!! Mit diesen Schubladen hast Du hübsche Hingucker hergezaubert... Und wie immer hast Du wieder ganz tolle Fotos gemacht.
    Liebe grüsse, ReNAHTe

    AntwortenLöschen