Weihnachtsbaum aus Schwemmholz basteln

Weihnachtsbaum aus Schwemmholz beasteln.

Was unseren Weihnachtsbaum anbelangt, halte ich mich seit Jahren an eine feste Tradition. Vor dem 23. Dezember gibt es in unserem Haus keinen Weihnachtsbaum. Doch heuer habe ich diesbezüglich eine kleine Ausnahme gemacht. Ja, es steht bereits ein Weihnachtsbaum in unserem Wohnzimmer. Da ich noch einiges an Schwemmholz übrig hatte, kam mir die Idee, daraus einen Weihnachtsbaum zu fertigen. Zwar ähnelt mein Schwemmholzbaum eher einem Tipi, aber dennoch gefällt mir dieser hölzerne Weihnachtsbaum sehr gut. 

DIY-Anleitung Weihnachtsbaum aus Schwemmholz


Deko-Tannenbaum aus Schwemmholz.

Seit dem heurigen Sommer habe ich irgendwie die Liebe zum Schwemmholz entdeckt. Einige tolle Sachen sind daraus entstanden. So habe ich für meine Beachhouse-Deko Schwemmholz zu einem Bündel gebunden und diese mit Orchideen bestückt. Auch eine sommerliche Wanddeko aus Treibholz und Muscheln habe ich diesen Sommer gefertigt. Schwemmholz hat einfach einen ganz besonderen Charakter und deshalb liebe ich dieses Material so sehr. Nun ist aus den letzten Schwemmholzstücken, die ich gesammelt hatte, eine Art Weihnachtsbaum entstanden. Ein sehr einfaches und schnelles DIY mit großer Wirkung, wie ich finde.

Material Weihnachtsbaum aus Schwemmholz

  • 3 Schwemmholzstücke ca. 70 cm lang
  • Basteldraht
  • Lichterketten mit Knopfbatterien
  • Tannenzapfen
  • Walnüsse 
  • Tonsterne
  • Weihnachtskugeln

Und so wird's gemacht

Schwemmholzäste mit Basteldraht binden.

Schwemmholzstücke fixieren

Schwemmholz oder Treibholz in verschiedensten Formen und Längen findet ihr am Bach- oder Seeufer. Wer keine Lust oder Zeit zum Sammeln hat, kann beispielsweise auch in diesem Online-Shop Schwemmholz kaufen. Ihr benötigt drei ca. 70 Zentimeter lange Treibholzstücke. Zuerst bindet ihr mit Basteldraht die Äste oben zusammen. Somit erhalten wir ein pyramidenähnliches Gebilde.

Schwemmholz Weihnachtsbaum mit Basteldraht umwickeln.

Schwemmholzbaum mit Basteldraht umwickeln

Als nächstes umwickeln wir unseren "Tannenbaum" mit Basteldraht. Damit der Draht auch hält und nicht verrutscht, wickeln wir den Draht mehrfach um jeden einzelnen Schwemmholzast.

Lichterketten am Holzbaum befestigen.

Lichterketten anbringen

Nun schmücken wir unseren Schwemmholz-Tannenbaum mit zwei Lichterketten. Dazu eignen sich am besten Lichterketten mit Knopfbatterien. Da diese Lichterkette einen flachen Batteriebehälter besitzt. Somit kann das Batteriefach, ohne dass man es auf den ersten Blick erkennt, angebracht werden.

Lichterketten mit Knopfbatterien für Deko-Weihnachtsbaum aus Schwemmholz.

Am besten ihr steckt den Batteriebehälter oben zwischen die Schwemmholz-Äste. Davor könnt ihr noch einen Tannenzapfen drapieren. Mit einem Stück Basteldraht lässt sich dieser ganz einfach befestigen. Somit sind die Knopfbatterien verdeckt und nicht mehr sichtbar.

Holztannenbaum schmücken.

Weihnachtsbaum aus Holz mit natürlichem Weihnachtsschmuck.

Natürlicher Weihnachtsschmuck für unseren Holzbaum

Genauso wie ein herkömmlicher Weihnachtsbaum bekommt auch unser hölzerner Weihnachtsbaum seinen Weihnachtsschmuck. Abgesehen von gewöhnlichen Weihnachtskugeln habe ich vor allem auf natürlichen Weihnachtsschmuck gesetzt. Neben weiß lackierten Nüssen und Tannenzapfen schmücken selbstgemachte Tonsterne meinen Treibholz-Tannenbaum. Mit gewöhnlichen Haken für Weihnachtskugeln könnt ihr euren Weihnachtsschmuck ganz einfach an den Drähten aufhängen.

Holzbaum stimmungsvoll erleuchtet.

Nun braucht ihr nur mehr einen geeigneten Platz für euren Weihnachtsbaum aus Schwemmholz. Da ich ihn nicht allzu groß gemacht habe, passt er super auf meine Wohnzimmerkommode. Natürlich könnt ihr den Baum auch auf einem Beistelltisch oder direkt am Boden platzieren. Aber auch im Außenbereich, beispielsweise neben der Eingangstüre, ist dieser hölzerne Weihnachtsbaum ein echter Hingucker. Besonders schön zur Geltung kommt unser Weihnachtsbaum, wenn abends die Lichterkette erstrahlt. Dann verwandelt sich dieser schlichte Holzbaum in einen festlichen Weihnachtsbaum - ganz ohne Glimmer und Glitter.

Stimmungsvolle Weihnachtsdeko selber machen.

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem Schwemmholz-DIY ein wenig inspirieren. Falls ihr Lust habt, diesen Weihnachtsbaum aus Schwemmholz nachzubasteln, wünsche ich euch gutes Gelingen und viel Spaß!

Liebe Grüße und bis bald,





Werbung (Verlinkung)




Kommentare

  1. Das sieht ja hübsch aus!
    Hab einen guten Start in die neue Woche!

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee. Gefällt mir sehr.
    Ich wünsche dir noch eine ruhige Woche.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christine oh so eine tolle Idee.Mal was ganz anderes und es sieht wirklich klasse aus.Ich habe diese Weihnachten auch noch vor einen etwas anderen Tannenbaum zu machen.Hoffe die Äste halten so lange auf dem Balkon.Ich wünsche dir eine schöne Woche.LG Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee liebe Christine,
    ich glaube, da kommt mir eine Idee für den Hauseingang.
    Muss ich morgen direkt im Hellen ausprobieren.
    Ich suche nämlich noch was für meine Lichterkette...
    Sieht witzig aus und Schwemmholz habe ich hier genug liegen.
    Dir Danke für den Anstubser, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist toll. Wenn ich meine Deko aussortiere werde ich sicher
    noch etwas dafür finden :))Danke für´s teilen
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Ein süßes "Bäumchen" hast du da geschaffen, liebe Christine - zart und natürlich, und es sieht sehr dekorativ aus. Ich finde, dein "Schwemmholz-Weihnachtsbaum" würde sich auch sehr gut zur Verlinkung bei EiNaB eignen - da sind schon ein paar nachhaltige Adventschmuckstücke dabei: https://einfachnachhaltigbesserleben.blogspot.com/2019/11/einab-36-omas-schatzkiste-vs-grokonzerne.html
    Hab einen schönen Abend, eine gute Nacht und einen angenehmen neuen Tag!
    Herzlichst, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/11/freunde-kultur-genuss-in-wien.html

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine,
    was für eine zauberhafte Idee! Das Bäumchen sieht so wunderschön aus!
    Ich muss mal schauen, ob ich passendes GEäst finde, denn Schwemmholz findet man hier nicht *lach*
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  8. Schon wieder so eine zauberhafte Idee, liebe Christine.
    Das Bäumchen gefällt mir richtig gut.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr schöne Idee liebe Christine,
    Es sieht hübsch aus!!
    LG
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christine,

    beim Vergleich mit einem Tipi musste ich doch sehr schmunzeln - aber es ist ein sehr weihnachtliches Tipi! ;-)
    Wie auch immer man es nennen will, es ist auf jeden Fall eine tolle weihnachtliche Deko und super gelungen.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christine,
    auch als Tipi sieht das Bäumchen sehr festlich aus. Du hast echt immer tolle Ideen und zauberst mit einfachen Mitteln soooo schöne Sachen. Das Bäumchen ist ein sehr schöner Hingucker. Ich bin ganz begeistert.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,
    Das ist ja ein schöner, Mal etwas anderer Tipi-Weihnachtsbaum hihi
    Mir gefällt es sehr...bei dir sieht es schon sehr festlich aus. So tolle Farben. Hach...

    AntwortenLöschen
  13. So ein toller Weihnachtsbaum dürfte auch bei mir schon Anfang Dezember einziehen, liebe Christine. Für einen richtigen Baum finde ich es tatsächlich auch noch viel zu früh. Aber dieser Baum sieht klasse aus, und gefällt mir als Adventsdeko richtig gut.
    Vielen Dank für das tolle DIY.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  14. Wieder eine wunderschöne Deko Idee :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  15. Adorei o efeito super elegante e minimalista da árvore!
    Mais uma espectacular ideia, por aqui! E com um efeito único e bem original!
    Beijinhos! Bom fim de semana!
    Ana

    AntwortenLöschen
  16. Eine sehr originelle Idee. Sieh bestimmt auch wunderschön im dunkeln aus.
    Wünsche dir noch einen schönen Restsonntag
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  17. Uma sugestão interessante e de baixo custo. Feliz semana.

    AntwortenLöschen
  18. Çok güzel gerçekten hemen pinledim :)

    AntwortenLöschen