Weihnachten in Stockholm

Weihnachtsmarkt in Stockholm.

Unzählige Seen, riesige Wälder, Natur pur - das sind die Bilder, die mir durch den Kopf gehen, wenn ich an Schweden denke. Es war schon lange ein großer Wunsch von mir, dieses faszinierende Land im hohen Norden zu besuchen und zu erleben. Anfang Dezember erfüllte ich mir endlich diesen Wunsch und wir flogen für ein paar Tage nach Stockholm, um dort den Weihnachtszauber dieser herrlichen Stadt zu erleben. Ich war zum ersten Mal in Schweden und bin immer noch tiefst beeindruckt von dieser zauberhaften Stadt.

Stockholm, eine Stadt in weihnachtlichem Lichterglanz

Weihnachtsmarkt in Stockholm.

Gleich nachdem wir am Flughafen in Arlanda gelandet waren, ging es mit dem Bus und einer Reiseleitung in die Altstadt Gamla Stan. Die Altstadt besteht aus drei beieinaderliegenden Inseln. Auf der Ostseite von Gamla Stan befindet sich das königliche Schloss. Allerdings sind in diesem Schloss lediglich Büroräume untergebracht. Die königliche Familie lebt ja im Schloss Drottningholm auf der Insel Lovö.
Völlig fasziniert war ich von der weihnachtlichen Beleuchtung dieser Stadt. Sämtliche Gebäude, Brücken und Parkanlagen in Stockholm sind mit Lichterketten geschmückt. Alles glitzert und funkelt im hellen Lichterglanz. Man merkt gar nicht, dass es bereits um 16 Uhr stockfinster ist, so hell erleuchtet ist diese Stadt.
Jetzt in der Vorweihnachtszeit befindet sich in Gamla Stan ein stimmungsvoller Weihnachtsmarkt auf dem es typisch schwedische Spezialitäten wie, Lussekatter (schwedisches Hafergebäck), Glögg sowie schwedisches Kunsthandwerk zu kaufen gibt. Aber auch in anderen Teilen Stockholms gibt es natürlich zahlreiche traditionelle Weihnachtsmärkte, die zum Bummeln, Staunen und Naschen einladen. 

Weihnachtsmarkt in Stockholm.

Weihnachtsmarkt in Stockholm.

Das Wasser des Mälarsees reflektiert das Licht wie ein Spiegel, was einen zauberhaften Effekt ergibt. Stockholm liegt verteilt auf 14 Inseln. Etwa 30 Prozent der Fläche ist Wasser. Das viele Wasser sowie die zahlreichen Parkanlagen verleihen dieser Stadt Weite und ein romantisches Flair. Obwohl Stockholm eine sehr pulsierende und belebte Stadt ist, wirkt sie weder stressig noch hektisch. Das typisch schwedische Lebensgefühl von Zufriedenheit und Ruhe ist auch hier in dieser großen Stadt deutlich zu spüren.

Weihnachtsmarkt in Stockholm.

Auch das Riksdagshuset, das Reichsgebäude in Stockholm, strahlt im hellen Lichterglanz. Dieses prachtvolle Gebäude befindet sich auf der Insel Helgeandsholmen und ist Sitz des schwedischen Reichstages.

Weihnachtsmarkt in Stockholm.

Ganz verwundert war ich darüber, wie grün der Rasen hier in den Parkanlagen noch war. Schnee gab es ja auch keinen. Auch von den Temperaturen her war es in Stockholm wesentlich wärmer, als bei uns zu Hause. Eigentlich hatte ich mich auf ein tief verschneites, kaltes Schweden eingestellt. Meine eingepackte Schihose blieb im Koffer verstaut, die brauchte ich bei 8 Grad plus nicht.

Urlaub in Stockholm.

Fantastische Lichteffekte sorgen dafür, dass die schwedische Staatsoper schon von Weitem zu sehen ist. Abwechselnd in den Farben Blau und Rot präsentiert sich die Königliche Oper den Besuchern.

Urlaub in Stockholm.

Urlaub in Stockholm.

Ein ganzes Elchrudel spaziert mitten durch die Stockholmer Innenstadt :)!


Diese imposanten, beleuchteten Rentiere und Elche in den verschiedenen Parkanlagen waren ein ganz besonderes Publikumsmagnet. Die Leute scharten sich um diese Statuen um Fotos zu machen. Die Kinder hatten ihre helle Freude mit den unzähligen Lichtern.

Urlaub in Stockholm.

Auch die Schiffe im Hafen sind mit Lichterketten weihnachtlich dekoriert.

Urlaub in Stockholm.

Im Hafen steht auch der alljährliche Weihnachtsbaum, natürlich hell beleuchtet. Unsere Reiseleiterin erzählte uns, dass die Stockholmer mit dem diesjährigen Weihnachtsbaum absolut nicht zufrieden seien, denn er wurde mit Lichterketten in kaltweiß geschmückt. Die Bürger der Stadt Stockholm hätten lieber einen Weihnachtsbaum mit warmweißer Beleuchtung gehabt. Mir persönlich gefiel die Beleuchtung auch nicht besonders. Sie passte nicht zur restlichen Weihnachtsbeleuchtung der Stadt.

Urlaub in Stockholm.

Freilichtmuseum Skansen Park


Urlaub in Stockholm.

Wenn man schon mal in Stockholm ist, gehört natürlich ein Besuch der zahlreichen Museen unbedingt dazu. Ich selber bin nicht so ein begeisterter Museumsbesucher, doch das Freilichtmuseum in Skansen war einfach überwältigend schön und vor allem sehr lehrreich. Der Park befindet sich auf der Halbinsel Djurgarden. Ein Ort, an dem die Zeit still zu stehen scheint, lädt die Besucher ein, in die Geschichte Schwedens einzutauchen. Häuser, Bauernhöfe und Kirchen, so wie sie vor über hundert Jahren gebaut wurden, können im Skansen Park von außen und innen besichtigt werden.
Jetzt in der Weihnachtszeit findet mitten im Park der alljährliche Weihnachtsmarkt mit vielen wunderschönen Ständen statt. Geräucherte Wurst, allerlei leckere Süßigkeiten, selbstgemachte Marmelade und noch vieles mehr, können die Besucher auf diesem Weihnachtsmarkt kaufen. Auch Jultomte, den schwedischen Weihnachtsmann, trifft man auf diesem weihnachtlichen Markt. Die kleinen Kinder dürfen sich auf seinen Schoß setzen und ihm ihre Weihnachtswünsche verraten.
Von der Altstadt Stockholms aus erreicht man den Skansen Park in ca. 30 Minuten Gehzeit. Es lohnt sich den Weg zu Fuß zu gehen, da man an wunderschönen Parkanlagen vorbeikommt. Außerdem befinden sich entlang der Straße unzählige Weihnachtsstände an denen man leckere Würstchen und heiße Schokolade mit Marshmallows bekommt.
Urlaub in Stockholm.

Sogar das Personal des Freilichtmuseums trägt historisches Gewand. Man hat wirklich das Gefühl in einer anderen Zeitepoche zu sein. Die traditionell gekleideten Handwerksleute zeigen Einblicke in die damalige Handwerkskunst. Sie erklären den Besuchern des Parkes in schwedischer sowie englischer Sprache, wie die Menschen früher in Schweden gearbeitet und gelebt haben.

Urlaub in Stockholm.

Urlaub in Stockholm.

In solch einem Haus haben bestimmt reiche Herrschaftsleute gewohnt. Ich bin ja schon lange ein großer Fan schwedischer Architektur. Die Häuser und Bauwerke sind mit viel Gespür und Liebe zum Detail ausgestattet, was mir so besonders gut gefällt.

Urlaub in Stockholm.

Doch nicht nur zahlreiche Häuser und Höfe können im Skansen Park besichtigt werden, auch heimische Tiere wie, Bären, Rentiere, Luchse oder Wölfe, leben hier in diesem Freilichtmuseum. Wer mag, kann die Tiere sogar füttern. Wer sich mehr für exotische Tiere interessiert, kann seltene Fische, Krokodile oder Schlangen im Aquarium des Skansen Parkes bewundern.

Gleich in der Nähe des Skansen Freilichtmuseums befindet sich das, bei den Touristen sehr beliebte, ABBA Museum und das Nordic Museum. Leider reichte die Zeit nicht mehr aus, um auch diese Museen zu besichtigen. Aber ich bin mir ganz sicher, wir kommen bestimmt nochmals nach Stockholm. Im Sommer, wenn dann alles grünt und blüht, muss es hier traumhaft schön sein.

Vaxholm, die Hauptstadt der Stockholmer Schären

Urlaub in Stockholm.

Urlaub in Stockholm.

Urlaub in Schweden.

Gleich am zweiten Tag unserer Stockholmreise ging es mit dem Schiff nach Vaxholm in die Stockholmer Schären. Schmale Gassen, kleine Läden, verträumte Cafés und wunderschöne Häuser prägen diese gemütliche Kleinstadt. Die Gegend hier wirkt wie verzaubert so idyllisch und ruhig. Im Sommer muss es hier besonders schön sein, am Wasser zu sitzen und zu flanieren. Übriges befindet sich hier in Vaxholm auch das beste Café Schwedens. Hier erhält man selbstgebackenen Kuchen nach typischen schwedischen Rezepten. Es sei allerdings sehr schwierig einen Sitzplatz zu bekommen, da das Café, vor allem im Sommer, sehr gut besucht sei, erzählte unsere Reiseleiterin.

Urlaub in Schweden.

Fröhlich bunte Häuser prägen die Kleinstadt Vaxholm. Sogar ein Haus in Rosa haben wir entdeckt. Irgendwie erinnert mich dieses Haus an die Villa Kunterbunt von Pippi Langstrumpf. Was fehlt, ist nur mehr ein wenig gelbe Farbe und ein schwarz gepunktetes Pferd im Vorgarten. Die echte Villa Kunterbunt steht ja im Vergnügungspark Kneippbyn auf der Insel Gotland. Ich denke, die werde ich bei meiner nächsten Schwedenreise ganz bestimmt besuchen. Ich liebe ja Astrid Lindgrens Geschichten, von diesem mutigen und ganz besonderen Mädchen namens Pippi, so sehr.

Urlaub in Schweden.

Urlaub in Schweden.

Nach unserem Rundgang durch Vaxholm ging es dann mit dem Schiff zurück in die Altstadt Stockholms. Die Sonne stand schon recht tief und ließ das Wasser und den Himmel in einem warmen Licht erstrahlen. Wir fuhren durch den Stockholmer Schärengarten vorbei an zahlreichen kleinen Inseln, auf denen, die für Schweden so typischen roten Holzhäuser standen. Ich kam mir vor wie in den Filmen von Inga Lindström. Ich konnte es gar nicht glauben, dass die Natur und die lieblichen Häuser in Wirklichkeit so wunderschön sind. Viele dieser Häuser werden von den Stockholmern als Ferienhäuser genutzt. Einige davon sind jedoch ganzjährig bewohnt. Die Reiseleiterin erzählte uns, dass die Schulkinder, die auf diesen kleinen Inseln leben, am Montag mit dem Schiff zur Schule gebracht werden. Die Kinder essen und schlafen dann bis Donnerstag in der Schule. Das Wochenende dürfen die Kinder dann wieder zu Hause verbringen. Die Schifffahrt durch den Stockholmer Schärengarten war für mich das Highlight unserer Stockholmreise. Es war ein unvergessliches Erlebnis.



Mit diesen herrlichen Bildern aus Stockholm verabschiede ich mich für heute und wünsche euch jetzt schon ein wunderschönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben.

Alles Liebe,




Kommentare

  1. Vielen Dank für die wunderbaren Eindrücke! Ich war vor ein paar Jahren im Sommer in Stockholm und war auch ganz begeistert von dieser Stadt. Der weihnachtliche Lichterglanz schafft dann nochmal eine ganz besondere Atmosphäre.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    Ich bin auch in Schweden strak verliebt und will unbedingt nach Schweden. DANKESCHÖN für den tollen Ausflug, ich habe die Bilder genossen und bin hin und weg...Danke für die wunderbaren Eindrücke
    ich wünsche Dir ein frohes besinnliches Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christine sehr schöne Fotos hast du uns mitgebracht.Ich war schon 2mal in Stockholm,aber leider nicht zur Weihnachtszeit.Tolle Eindrücke.Wenn ich auswandern würde,dann nach Schweden.Ich wünsche dir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.Lg Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  4. Das war so wundervoll, tolle Bilder, das möchte ich auch mal erleben.. ..Danke fürs mitnehmen...
    GESEGNETE WEIHNACHTEN....

    ULLI

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein toller Reisebericht
    und was für schöne Fotos!!!
    Vielen Dank dafür!
    Da bekomme ich gleich Lust, doch auch endlich mal dort hin zu reisen.

    Ich wünsche dir ein harmonisches und vor allem gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise deiner Liebsten
    und grüße dich herzlich,

    Biene

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön, danke für deinen ausführlichen und interessanten Bericht. Stockholm kenne ich leider noch nicht. Erinnert mich aber irgendwie an Oslo!? Lg aus Wien und frohe Weihnachten.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine,
    dein toller Post macht gleich Lust darauf,Stockholm auch einmal zu besuchen!
    Alles leuchtet und glitzert zur Weihnachtszeit!
    Irgendwann mal erfülle ich mir den Wunsch von einer Reise nach Schweden:)
    Ein schönes Weihnachtsfest wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Beautiful photo!
    Amazing!

    https://lolazas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christine,
    traumhafte Eindrücke und einen interessanten Reisebericht hast du uns mitgebracht. Dein Post hat mich grad ein bisserl angesteckt ;-) und macht riesig Lust auf Stockholm und Schweden...danke dir dafür.
    Ein schönes Weihnachtsfest mit gemütlichen Stunden im Kreise deiner Lieben wünscht dir
    Marita

    AntwortenLöschen
  10. Was für unglaublich schöne Bilder!!!! Ich möchte diese Land auch unbedingt einmal besuchen!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das scheint echt eine tolle Reise gewesen zu sein liebe Christine! Deine Bilder sind wieder mal super schön (was für eine Kamera braucht man eigentlich für so tolle Fotos?) und dein Bericht macht richtig Lust auf diese Stadt und auf Schweden.

    Liebe Grüße und wunderschöne Weihnachtsfeiertage wünscht dir und deiner Familie
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,
    Deine tollen Bilder machen Lust auf Stockholm.
    Irgendwann schaffe ich es vielleicht auch mal...
    Jetzt ist der Anreiz noch größer.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Very interesting post dear. I like this photo so much ❤️❤️❤️

    I follow you: Visit and follow ----> Marija's blog

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine!
    Zauberschön, Deine Eindrücke vom weihnachtlichen Stockholm!
    Ich habe Stockholm einmal (und im Sommer) besucht. Deine Bilder machen mich "gluschtig", Stockholm auch einmal im Winter zu besuchen.
    Zimtduft und Kerzenlicht, ReNAHTe

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Fotos....ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest.LG Romy

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine, das sind so traumhafte Bilder! Unglaublich wie schön Stockholm beleuchtet ist.

    Ich wünsche Dir Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Christine,
    was für traumhafte Fotos, wunderschön!
    Wie schön das für dich ein Traum wahr wurde.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    eine wunderschöne Reise hast du gemacht und ganz viele Eindrücke mitgebracht. Vielen Dank für den wunderbaren Reisebericht. Die Fotos sind traumhaft schön.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein zauberhaftes Weihnachtsfest mit vielen schönen Momenten.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  19. Ach ist das wunderschön, war ich ja auch gerade erst im Sommer dort, aber ich hatte leider viel zu wenig Zeit für Stockholm, ich will auch unbedingt noch mal nach Stockholm und dann hinfliegen weil meine Anreise mit Schiff und Bus war schon sehr abenteuerlich. Die Bilder sind ein Traum und es schaut alles so schön aus, Skansen fand ich auch sehr schön, man hat überall gemeint Michel kommt aus einem Haus gerannt oder schnitzt irgendwo in der Ecke Holzfiguren, ich liebe Schweden sehr, aber so eine Rundreise wie ich es gemacht hab, war einfach zu heftig, Stockholm und dann mittendrin wohnen in einem schönen Hotel, das mach ich auf jeden Fall noch mal.
    Alles Liebe und danke fürs virtuelle Mitnehmen deine Reise war sehr sehr interessant und nicht anstrengend für mich:-). Von Herzen das Reserl

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christina,
    tolle Fotos und die Bilder machen richtig Lust dort jetzt auch zu sein vor allem ohne Schnee :) wie ich das eigentlich vermutet hätte...
    Liebe Grüße und wunderschöne Weihnachten
    Petra

    AntwortenLöschen
  21. Das war sicher ein schönes Erlebnis!

    Schöne Weihnachten wünscht Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christine - wie schön, ich liebe Stockholm und Schweden. Ich hatte im März das Vergnügen und jetzt voller Freude deinen schönen Bericht gelesen! Stockholm im Weihnachtslichterglanz ist wunderschön, so wie auch deine Fotos davon!!
    heitere Weihnachtsgrüsse Britta

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Christina,
    so tolle Bilder und so viele Lichterketten, da bekommt man direkt Lust das ganze selber zu sehen. Dankeschön das du uns mitgenommen hast.
    Ach übrigens die Römer sind dieses Jahr auch nicht zufrieden mit ihrem Weihnachtsbaum..., aber nicht wegen dem Licht sonder weil er eher wie eine Trauerweide aussieht..., den haben sie "Spernacchio" getauft.
    Wünsche dir ein besinnliches Weihnachtsgfest
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  24. beautiful blog! I really like how you write
    and what you give photos. wonderful!
    I have a question whether you will agree to follow for follow?
    I like to be in touch with inspirational blogs.
    Greetings from Poland!
    ayuna-chan.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. Es ist schon sehr lange her, dass wir zuletzt in Schweden waren, allerdings nie in Stockholm. Wunderschön weihnachtlich sieht es dort aus. Die leuchtenden Rentiere und Elche gefallen mir besonders gut und ich liebe die schwedische Architektur. Holzhäuser in dieser Art haben so viel Charme.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gemütliches Weihnachtsfest, liebe Christine.
    Viele herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Christine,
    ich bin total beeindruckt. Das muss eine wunderbare Reise gewesen sein....die Bilder sind herrlich! In Schweden war ich leider noch nicht, aber irgendwann fahre ich dort auch mal hin:)
    Viele liebe Grüße und schöne Weihnachten, Anke

    AntwortenLöschen
  27. Ein toller Post! Ich habe ein paar Jahre in Schweden gewohnt als ich klein war. 😊 Jetzt wohne ich in Finnland, also auch nicht wirklich weit entfernt - ich bin jedes Jahr in Schweden. Sehr interessanter Beitrag und schön deine Erfahrungen zu hören. 👌
    Frohe Weihnachten!
    LG Vanessa
    www.vanessa-travella.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  28. MEI SCHWEDEN muas sooo scheeeen sein
    und bei den tollen BUIDLN,,,,,, mechat i am liabsten hinfahren
    weil FLIEGEN;;; schisser i ein,,,gggg

    wünsch da no ah feine WEIHNACHTSZEIT
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Christine,
    meine Liebe für Stockholm und du zeigst so wunderschöne Fotos.
    Im Winter war ich noch nie in meiner Lieblingsstadt, aber im Sommer schon sooo oft und
    in den Schären auf der einer kleinen Insel Stegesund vor Vaxholm. Zum Einkaufen müssen wir mit dem Boot nach Vaxholm und das Café mit dem leckeren Kuchen ist immer einen Abstecher wert. Du bringst mich wieder ins Schwärmen und ich kann es kaum erwarten mit der Cinderella von Stockholm raus nach Sandhamn zu fahren. Danke fürs Teilen ;)
    Schöne Weihnachten wünsche ich dir, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  30. Die tollen Bilder lassen erahnen welch schöne Tage ihr in Schweden hattet. Aber bestimmt ist es in Wirklichkeit noch viel märchenhafter.
    Sich so einen Traum zu erfüllen ist etwas ganz besonderes und dieses tolle Erlebnis kann euch keiner mehr nehmen.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Christine, was für ein Traum!
    Bei mir ist es schon sehr, sehr lange her, dass ich in Stockholm war - 1985 als junge Frau auf der Durchreise nach Finnland. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass ich viele Stunden im Milles Garden verbracht habe, einem sehr schönen Skulpturenpark, und mich dort sehr wohl fühlte. Damals war Sommer, doch deine Winterbilder lassen mich danach sehnen, auch mal in dieser Jahreszeit nach Schweden zu fahren. Wunderschön, wie Stockholm beleuchet ist, die Schären ein Fest für die Augen und das Freilichtmuseum ebenfalls wunderbar mit den "belebten" alten Häusern und den nordischen Tieren. Ich freue mich sehr, dass ich diese schönen Bilder von dir gezeigt bekommen habe!!! Danke! :-)

    `⋎´✫¸.•°*”˜˜”
    ..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
    ☻/ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ . 。
    /▌*˛˚ ░ ░ٌٌٌ░ Herzliche Rostrosen-Weihnachtsgrüße ░░ ░ ˚ . ✰ •
    / \ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    und die besten Wünsche an dich und diene zwei- und vierbeinigen Lieben für die kommenden Feiertage,
    Traude
    rostrose.blogspot.co.at/2017/12/island-kreuzfahrt-teil-14-zufallstag-in.html

    AntwortenLöschen
  32. Was für tolle Bilder . Ich bin ganz begeistert :)) Große Klasse.
    Urlaub könnte ich auch gerade gebrauchen .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  33. You have a lovely blog!! Gorgeous photos. Would you like to follow each other?? Already followed you!
    Visit me here:) kelseylovescosmetics

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Christine, die Bilder sind wunderschön und schaffen eine ganz verzauberte Stimmung.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie von Herzen ein wunderschönes Weihnachtsfest und für das neue Jahr viel Gesundheit, Glück und Freude.
    glg
    Susanne

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Christine,
    es muss sehr schön dort sein in der Vorweihnachtszeit, das muss ich mir merken. Und Dir danke ich für die schöne Einstimmung auf die Festtage mit Deinen wunderschönen Bildern und ich wünsche Dir Schöne Weihnachten!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  36. great post dear. i really like the way your blog looks.
    i followed you and i hope that you'll follow me too.

     CcaammBlog 

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Christine,

    was für herrliche Fotos. Ich bin begeistet, ja so ein Kurztrip in solch ein schönes Winterweihnachtsland ist schon etwas besonderes. Das hat Spaß gemacht und weckt gleich und sofort die Reiselust in mir. Ich wünsche Dir ein fröhliches Weihnachtsfest.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  38. Ach was ist das schön in Schweden. Was für wundervolle Fotos du uns mitgebracht hast. Hab ganz lieben Dank dafür. Nach Schweden möchte ich auch unbedingt in naher Zukunft, es muss ein zauberhaftes Land sein.
    Ich wünsche dir frohe Weihnachtsfeiertage und grüße dich ganz lieb,
    Anne

    AntwortenLöschen
  39. So zauberhafte Eindrücke hast du uns da vermittelt. Herzlichen Dank dafür!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben gesegnete Weihnachtstage!!

    AntwortenLöschen
  40. So beautiful city!
    Merry Christmas and happy New Year!
    www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
  41. Die Rentiere sind ja einfach mal zuuu cool! <3 Sieht nach einer wundervollen Stadt aus die ich definitiv auch irgendwann erkunden werde :)
    Alles Liebe und ein wundervolles und friedliches Weihnachtsfest, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Christine,
    wunderschöne Bilder hast du mitgebracht.Gerne würde ich selbst die stadt erkunden. So schön!
    Nun wünsche dich dir und deiner Familie ein wunderbares harmonische Weihnachtsfest.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Christine,
    oh, dass muss eine wunderschöne Reise gewesen sein!!
    Wie gerne würde ich die auch mal machen.
    Ich wünsche Dir ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Christine,
    Stockholm ist eine tolle Stadt ich war im Sommer mal dort und habe mich auch verliebt. In der Winterzeit bringt es nochmals einen besonderen Charm mit sich.Du hast diesen Zauber wunderbar in deinen Bildern festgehalten!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Herzliche Weihnachtsgrüße
    Maria del Carmen

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Christine,

    vielen Dank für die schönen Bilder, die wirklich sehr beeindruckend sind und Schweden ist wirklich schön.

    Frohe Weihnachten

    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  46. wow! sind das wunderschöne Fotos von einer wunderschönen Stadt, der gigantische Weihnachtsbaum ist ja fantastisch und verdient auch ein wow!
    Liebe Christine, danke fürs Mitnehmen in eine imposante Stadt und für Deine guten Weihnachtswünsche.
    Hab mit Deinen Liebsten fröhliche Weihnachtstage mit viel Gemütlichkeit und Kerzenlichtern, kommt gut ins Neue Jahr und mögen Euch Gesundheit, Glück und Frieden immerzu begleiten.
    Alles Liebe von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  47. Nice post!
    Follow for follow? please let me know in my blog
    Merry Xmas
    https://stargazershia.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  48. Great post..
    I'm already following you...Hope you'll follow me back :)
    http://beautyshapes3.blogspot.hr/2017/12/christmas-outfit-gamiss-twinkledeals.html#comment-form

    AntwortenLöschen
  49. Splendid!!!! amazing photos. Beautiful place . Thanks for sharing .
    https://clickbystyle.blogspot.in/

    AntwortenLöschen
  50. wow, I'd love to be there right now, the pics are awesome!
    xx

    Freak Muffin Blog

    AntwortenLöschen
  51. Fiquei maravilhada, com esta publicação... e com a deslumbrante série de imagens... uma cidade de sonho, com as iluminações de Natal!
    Um post para eu apreciar ao pormenor! Mais uma fantástica partilha, por aqui!
    Adorei tudo! Beijinhos! Continuação de Festas Felizes!
    Ana

    AntwortenLöschen
  52. Der Norden Europas ist wirklich ein tolles Urlaubsziel - mich würde es ja mal nach Norwegen ziehen und dort die einsamen Straßen mit dem Auto abfahren. Ich stelle mir das so super ruhig vor.

    Deine Bilder sehen ganz super aus. War auf jeden Fall ein ganz toller Urlaub für dich.

    LG
    Jennifer
    https://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2018/01/adventstreffen-mit-elke-schulze-advent.html

    AntwortenLöschen