Fototapeten als farbige Eyecatcher

Fototapeten waren bereits in den 80ern voll im Trend. Ich kann mich noch genau an die riesengroße Fototapete im Wohnzimmer der Familie meiner Freundin erinnern. Ein Wald aus lauter Laubbäumen und einem Bach zierte die Wohnzimmerwand und vermittelte einem das Gefühl, mitten im Wald zu stehen. Der Raum wirkte dadurch viel größer, als er in Wirklichkeit war. Bei uns zu Hause gab es keine solche Fototapete, deshalb war es für mich jedes Mal total faszinierend, wenn ich vor diesem riesengroßen Bild stand.
Dieser Trend, Wände und Wohnräume mit Fototapeten zu gestalten, erfährt derzeit wieder eine Renaissance. Detailgetreue Aufnahmen von Landschaften und anderen Motiven sorgen für eine ganz spezielle Atmosphäre im Raum und setzen interessante Eyecatcher an der Wand.


Als ich vor kurzem die Anfrage von PIXERS-Fototapeten bezüglich einer möglichen Kooperation erhielt, war ich zu allererst von der Vorstellung, eine Tapete oder einen Wandsticker an meine geliebten weißen Wände zu kleben, nicht besonders erfreut. Ein wenig skeptisch stöberte ich zuerst einmal das bunte Sortiment an Fototapeten, Posters und Wandtattoos durch. Zugegeben, ich war erstaunt über dieses riesige Angebot an Motiven und Themen, die es da zu finden gab und irgendwie schien mir die Idee, meine Wohnzimmerwand mit ein bisschen Farbe aufzupeppen, auf einmal gar nicht mehr so schlecht.


Selbstklebende Fototapeten




Meine Wahl fiel auf eine selbstklebende Fototapete. Im Gegensatz zur Vinyltapete benötigt man zum Anbringen dieser Pixersstick-Fototapete keinen Kleister und die Tapete kann mehrmals angebracht und problemlos wieder entfernt werden. Das war auch der Hauptgrund für mich persönlich, weshalb ich mich für eine selbstklebende Fototapete entschieden habe. Zwischendurch mag ich solche farbigen Eyecatcher sehr gerne, sehe mich dann allerdings aber auch schnell wieder satt. Sollte dies dann der Fall sein, kann ich die Pixersticks-Fototapete einfach auf das mitgelieferte Trägerpapier wieder aufbringen und für später, sollte mich die Lust auf Farbe wieder packen, aufheben.


Fototapete - Grunge Dots Hintergrund



Unter der Kategorie Retro fand ich nach langem Suchen dann endlich die, für mich passende Fototapete: "Grunge Dots Hintergrund". Frühlingshaft und frisch wirkt dieses pastellblaue Muster im Retro-Look. Natürlich wollte ich nicht die gesamte Wand mit einer Tapete bekleben, sondern nur einen einzelnen Streifen, der als Kontrast zur weißen Wand einen farblichen Eyecatcher darstellen sollte. Wer es nicht ganz so bunt mag, kann natürlich das selbe Muster in Schwarz-Weiß oder auch Sepia wählen. Dazu müsst ihr bei der Festlegung der Produktdetails einfach den entsprechenden Foto-Filter aussuchen und schon bekommt ihr euer individuelles Produkt. Eine weitere Möglichkeit ist das Hochladen eigener Fotos. Somit könnt ihr euer ganz persönliches Projekt starten. Leinwandbilder, Posters und noch viele andere individuell gestaltete Produkte lassen sich daraus fertigen.


Anbringen der Fototapete



Als nun meine ausgesuchte Fototapete geliefert wurde, war ich zuerst ein wenig verunsichert, ob ich es auch schaffen würde, dieses doch recht große Teil (1x2,4m), faltenfrei auf die Wand aufzukleben. Doch zu zweit (ich bekam Unterstützung von meinem Mann) war das absolut kein Problem. In weniger als 5 Minuten klebte meine neue Pixersticks-Fototapete völlig faltenfrei an der Wand. Das war eigentlich ganz einfach: Während ich Stück für Stück das Trägerpapier von der Tapete löste, strich mein Mann vorsichtig die Tapete mit den Händen glatt, sodass sich keine Falten bildeten. Ich hätte nicht gedacht, dass das so einfach geht. Werden mehrere Bahnen verwendet, wird es vielleicht etwas schwieriger. Wer Hilfe braucht, findet auf YouTube eine ausführliche Anleitung dazu.



Wenn ich mir nun das Gesamtbild so anschaue, bin ich, trotz anfänglicher Skepsis, sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Tapete, Deko, Blumen - alles passt harmonisch zusammen. Es wirkt weder zu unruhig noch zu bunt. Im Gegenteil - die zart blaugrüne Farbe und das Retro-Muster dieser Tapete versprühen einen nostalgischen Charme und lassen mich von warmen Frühlingstagen mit viel Sonnenschein und strahlend blauem Himmel träumen.



Fazit: Mit Fototapeten lassen sich prima, und ohne viel Aufwand, farbige Eyecatcher setzen. Nach meinem ersten Projekt mit einer selbstklebenden Fototapete von Pixers bin ich so begeistert, dass ich bereits ein weiteres Projekt bezüglich Fototapete im Hinterkopf habe. Bin schon gespannt, ob mir dieses dann ebenfalls so gut gelingt, wie mein Erstversuch mit der selbstklebenden Fototapete im Retrostil.

Ich wünsche euch noch eine gute Woche. Macht's gut und bis bald,



Deko- und DIY Blog: White and Vintage
* Kooperation mit Pixers

Kommentare

  1. Liebe Christine,
    Ich bin begeistert von Deiner selbstklebenden Tapete.
    Sehr chic das ganze :-)
    Wenn ich das gewusst hätte, wäre mir meine Sprühkleber Aktion erspart geblieben.
    Herzliche Grüße an Dich,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine, ich finde auch das es total harmonisch ausseht.
    Einfach zauberhaft....wie alles was du anpackst.❤️
    Hab einen schönen Tag.
    GVLG
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Christine. Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
      GLG. Christine

      Löschen
  3. stimmt es sieht sehr stimmig aus . Foto- Tapeten selber mag ich eher bei anderen . Denn mir geht es wie Dir ... ich sehe mich schnell an so was leid . Und dann muss das umgehend weg .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, es wirkt ganz und gar nicht bunt - es wirkt: PERFEKT!!! LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Super cool... und dann noch Pünktchen, ich liebe Pünktchen!!!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sieht echt schön aus. Mir gefällt vor allem, dass man sie einfach wieder abziehen und zurück auf den Träger kleben kann, das ist super :)
    Viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    GEWINNSPIEL

    AntwortenLöschen
  7. ....................richtig schön geworden, sieht super aus und doch einfach und easy anzubringen.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  8. Das hört sich sehr unkompliziert an und das Ergebnis sieht toll aus!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde ja immer behaupten, dass mir solche Tapeten zu viel wären. Aber hey! Wenn man sie nur auf so einem kleinen Stück einsetzt? Wow! Sieht sehr hübsch aus.

    AntwortenLöschen
  10. Die Wirkung ist großartig, liebe Christine :))) Gefällt mir so richtig gut! Damit werde ich mich auch mal beschäftigen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Superschön und was für eine geniale Idee...die GrungeDots und Deine Deko passen perfekt zusammen.
    Danke für den Tipp und die ausführliche Vorstellung.
    Liebe Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht wirklich toll aus! Ich finde, gerade vor so einem dezenten farbigen Hintergrund wirken weiße Möbel noch besser als vor einer ganz weißen Wand.
    Kann man diese Tapeten denn auch auf andere Tapeten draufkleben? Oder funktioniert das nur bei getünchten Wänden?
    Mir würde so ein Highlight nämlich für unser Gästezimmer gefallen ...
    Liebe Grüße
    Christine aus Nürnberg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      die Wand, auf die die Tapete geklebt wird, muss glatt sein. Also keine Rauhfasertapete. Eine gewöhnliche Tapete geht bestimmt.
      Lg. Christine

      Löschen
  13. Also, das sieht richtig toll aus und ist ein ganz feiner Eyecatcher.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  14. ...hey perfekt wie in der Wohnzeitschrift, bin total begeistert !
    Liebe Christine,
    für Punkte hatte ich immer schon was übrig, deshalb fünf Sterne - von fünf logischerweise ;O)!!!
    Bis dann
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Awesome foto!
    https://lolazas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine,
    Toll schaut das aus, einfach nur klasse.
    Das ganze gefällt mir super.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christine,
    diese Tapete hätte ich bestimmt auch gewählt!
    Genau mein Ding und ein schöner Akzent!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christine,
    als bekennender Pünktchen-Fan finde ich die Tapete total klasse. Mint ist dazu eine wunderbare Farbe: frisch, aber nicht zu kühl.
    Mut zur Farbe! Und es gibt so traumhafte Tapeten!!!
    Danke für´s Zeigen und für den Anreiz, doch mal wieder Tapetenbücher zu blättern....
    Liebe Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht richtig toll aus Christine und eine selbstklebende Tapete finde ich auch eine super Idee, wusste gar nicht, dass es so etwas gibt. Werde mich da auch mal ein bisschen schlauer machen, hätte auch ein Plätzchen bzw. eine Idee für einen Platz bei uns ... Danke fürs Zeigen.
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Christine,
    das sieht richtig süß aus und hat ja mit einer Fototapete
    der 80er ja mal so gar nichts mehr am Hut.☺
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. I don't know what to say. I'm simply thrilled. Very great post.

    Moj mali kutak

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christine,
    eine sehr schöne Fototapete hast du ausgewählt. Dieser zarte Mintton gefällt mir sehr gut und er passt prima zum Frühling. Alles passt einfach perfekt zusammen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  23. HAAAAAAAA ......is des cooool..... mei wenn i des gwusst hätt des hat ma ah volleeee guat gfalln,,,,i hab mir ah BUIDL macha lassen von PIXERS,,,
    guckst du mal bei mir::::grins...

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  24. the wall is looking so beautiful..

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Christine,
    es ist wirklich erstaunlich, was so ein Stück bunte Tapete einen Raum aufmuntern kann! Die Dots gefallen mir sehr gut, das sieht richtig schön aus!
    Hab einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Christine,das sieht wunderschön aus..du hast dir wirklich etwas hübsches ausgesucht.
    Ich habe mich auch schon ein paar mal bei Pixers umgesehen,mir gefällt das was sie anbieten.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  27. Nee jetzt muss ich das ganze nochmals schreiben..., habe auf Anmelden anstatt auf veröffentlichen gedrückt.
    Das sieht alles klasse aus, ist auch super in Szene gesetzt.
    Hast vollkommen recht, man braucht dazu keine Bilder und Bilderrahmen reichen völlig aus, denn die Tapete an sich ist ja schon ein Blickfang.
    Dir einen schönen Tag
    Herzlichst
    Silvana

    AntwortenLöschen
  28. Da hat sich mal jemand etwas richtig Gutes einfallen lassen. Ich bin begeistert.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  29. Gestalterisch macht das natürlich viel her! Die Fototapete ist eine schöne Abwechslung zur schon vorhanden Tapete und passt auch farblich sehr schön dazu. Und mit dem Tischchen davor ist das super kombiniert. Ich mag ja solche hellen Farbzusammenstellungen, während die farblichen Blumen herrlich hervorstechen.

    Und die Bilderrahmen sind auch eine super Idee.

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/02/chic-auer-haus-goldenes-schmuckstuck.html

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Christine,
    was soll ich sagen??
    Ich bin begeistert von Deinem hübschen Look! Das hast Du alles so schön zusammengestellt - die Tapete passt hervorragend dazu. Das wäre genau meins!! Wirklich!
    Ich wurde natürlich auch schon von Pixers angeschrieben, aber so ganz mein Ding ist das eigentlich auch nicht. Denn ich kenne auch noch diese Fototapeten aus den 80ern. Wir hatten übrigens auch keine Fototapete im Haus, deshalb staunte ich immer bei anderen darüber.
    Deine im Retro-Look hätte ich auch gern. Aber der Untergrund muss ganz glatt sein, oder? Also ohne Glasfasertapete, oder?
    Genieße diese hübsche Ecke. Sie sieht so schön frühlingshaft aus.
    Herzliche Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  31. Oh wow, das sieht ja genial aus! Ich hätte mich wohl nicht getraut, nur einen Streifen an der Wand anzubringen, aber es sieht echt toll aus. Und mit der Deko sieht es wunderbar aus, ganz ganz schön!
    Lg Debby

    AntwortenLöschen
  32. Sieht das toll aus! ♥ Ich habe es ja im Schlafzimmer in Betracht gezogen, aber bei unseren ungeraden Wänden ;))
    Alles Liebe
    Christel

    AntwortenLöschen
  33. Also ich finde die klebende Tapete toll, klar keine ganze Wand aber so ein Ausschnitt - richtig gut.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  34. Cute pictures and thank you for visiting my blog and of course I will like to follow each other blog I already follow you so now it's your turn to follow me back, have a good day

    http://elegant-e.blogspot.com/
    https://www.instagram.com/elegant_e_blog/

    AntwortenLöschen
  35. Die mit Tapeten gestaltete Wand sieht sehr hübsch aus, aber ganz anders als bei mir zu Hause. Du weisst ja das ich quilte und meine Mann malt, also hängen bei uns überall Aquarelle und Quilts an den Wänden.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  36. Seieh sehr gut aus. Ich erinere mich an Blumentapeten aus meiner Kindzeiten bei uns zu Hause. Schone Wochenende. Slávka

    AntwortenLöschen
  37. So amazing!

    ** Join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen
  38. Hola amiga querida, me encanta ese rincón con ese bello papel mural de lunares , el color turquesa es de mis favoritas ,, se respira paz

    AntwortenLöschen
  39. great post ... have e nice weekend :)

    AntwortenLöschen
  40. Love your post especially the flowers!
    Please visit my Blog!

    http://www.alessabernal.com/

    Alessa Bernal.

    AntwortenLöschen
  41. Such lovely corner! Loe especially the wall paper, so pretty ande delicate!
    xxx
    S
    https://s-fashion-avenue.blogspot.it

    AntwortenLöschen
  42. A great entry, I love your blog !!! happy day!!!
    💚💚💚

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Christine,

    besagte Fototapete mit Waldmotiv hatte ich in meinem Zimmer bei meinen Eltern :-)). Sie hängt dort immer noch!! Deine Neuauflage mit den Dots finde ich ganz bezaubernd, wirklich ein richtig schöner Eyecatcher.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Christine,
    Interessante Sache. Ich bin mit meiner orangen Tapete mit etwas Muster sehr zufrieden. Habe ein angenehmes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Nancy

    AntwortenLöschen
  45. Moin liebe Christine, die Tapete sieht toll aus und wirkt zusammen mit der Deko so, als ob sie schon immer dorthin gehört.
    Du hast eine tolle Wahl getroffen.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend, liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  46. Love everything from the table to the white frames on the wall to the pink tulips!

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Christine,
    das harmoniert alles ganz wunderbar mit der neuen Tapete. Richtig niedlich sieht das aus!
    Ich muss sagen, ich wäre da auch skeptisch gewesen. Meine Wände sind allesamt weiß. Ich glaube, ich hätte das nicht gemacht. Aber: würde man mich nach deinem Post fragen, hätte ich die Chance doch auch ergriffen. Mir gefällt deine Umsetzung richtig gut =)
    Ein bisschen Farbe lockert die "sterilen" Wände eben doch auch auf, nicht wahr?
    Eine gute Entscheidung war das von dir, ja.

    Hab noch einen schönen restlichen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Betty mit Cleo & Siri

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Christine klasse sieht das Ausfalles passt richtig toll zusammen.Die Tapete ist wirklich schön und zu dem weissen Tischchen sieht das klasse aus.Dir noch einen schönen Wochenanfang.lg Elke

    AntwortenLöschen
  49. amazing post :)
    have a nice week :)

    http://itsmetijana.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen
  50. Wunderschöne Fototapeten! Sie gefallen mir so sehr.

    AntwortenLöschen
  51. The frames look beautiful against that wall paper. I believe in polka dots.
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  52. Beautiful and lovely inspiration.

    Thank U for visiting my blog. It's pleasure to see your blog and be here.
    I also follow you :)

    AntwortenLöschen
  53. Hi Hun xxx Thank you for visit and of course I am following you back xxx I don't really remember German Language so I will speak ENglish but I really Love Vintage and Shabby CHic style and you definetly achieve that . This is s beautiful Hun xx

    AntwortenLöschen
  54. Nice pictures and deco!
    http://stylettosbyana.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Christine,
    die Fototapete ist wirklich ein Hingucker und sieht hinter deiner Komode sehr schön aus. Mit Farbe bin ich auch etws vorsichtig, da wäre so eine Tapete genau das Richtige für mich ;)
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Christine,
    schön sieht es aus, ich denke eine ganze Wand damit würde mir nicht gefallen, aber nur so ein kleiner Teil davon schon. Und mit der Komode davor sieht es einfach klasse aus!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  57. Beautiful inspirations, I love them ♥

    AntwortenLöschen
  58. Wunderschön in Szene gesetzt und sie macht echt was her !
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Christine, cih stöbere total gerne durch ältere Beiträge von dir- dieser Blogpost ist mal wieder ein Deko-Volltreffer :-* Die Tapete ist wunderschön :)

    Ich habe grade ein ganz zauberhaftes Oster-Gewinnspiel auf meinem Blog- du kannst ein super leckerers bionella-Schokoladen-Paket gewinnen:)
    Würde mich riesig über deine Teilnehme freuen;)

    Schau mal vorbei, meine Liebe;)
    http://label-love.blogspot.de/2017/04/gewinnspielgiveaway-bionella-die.html

    Liebste Grüße und schöne Ostern
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  60. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  61. Hallo Christine, dein Blog ist wunderschön und ich werde öfters mal vorbeikommen wenn es was neues gibt. Hoffe von dir zu hören.

    Viele Grüße,
    Nawid von Fototatpete-24

    AntwortenLöschen