EIN WINTERMÄRCHEN

Die ganze Woche über hat es mehr oder weniger ständig geschneit. Am Montag kam nach längerer Zeit wieder einmal die Sonne zum Vorschein und tauchte die weiße Pracht, die sich wie ein dicker Zuckerguss über die Natur legte, in ein funkelndes und glitzerndes Licht. Für mich ein klares Startsignal meine Kamera zu schnappen und dieses Wintermärchen für euch festzuhalten. Natürlich wollte ich meinen drei Hunden diese noch unberührte Winterlandschaft nicht vorenthalten und so begleiteten sie mich schwanzwedelnd und voller Begeisterung bei meinem Fotoshooting.


Quenny, unsere Cavalier King Charles Dame, steckte voller Freude gleich ihr ganzes Gesicht in den frischen, weichen Schnee. Es könnte ja vielleicht ein Leckerli unterm Schnee versteckt sein. Für ihr Alter, sie wird bereits 13 Jahre alt, ist sie noch sehr agil. 


Es macht ihr sichtlich Spaß herumzutollen und ihre Nase tief in den Schnee zu stecken. Quenny’s weiße Schneenase erinnert mich irgendwie an eine Eisbärnase :)!


Was für ein herrliches Wetter. Strahlend blau zeichnet sich der Himmel von den weißen Bergspitzen ab.



Der zweite im Bunde, Farello - ebenfalls ein Cavalier King Charles Spaniel und auch schon ein älterer Knabe (10 J.) - teilte natürlich gleich Quenny’s große Begeisterung über die weiße Pracht. Auch er stürzte sich kopfüber in den Schnee.



Ich bin froh, dass beide Cavaliere trotz ihres hohen Alters so vital sind. Cavalier King Charles Spaniel haben eine Lebenserwartung von ungefähr 10 Jahren. Vielleicht ist auch ihre gesunde Ernährung ein Grund für ihr hohes Alter. Fertigfutter erhalten unsere Hunde nur in sehr geringen Mengen. Ich koche regelmäßig Fisch, Reis, Obst und Gemüse für meine drei Lieblinge. 



Bei Moritz, unserem 6-jährigen Chihuahua, war die Freude über die weiße Pracht nicht allzu groß. Viel zu kalt, viel zu nass und viel zu viel Schnee - am liebsten wäre er schnurstracks wieder zurück ins Haus gelaufen. Doch Frauchen kennt kein Pardon. Auch kleine Hunde müssen bei jedem Wetter an die frische Luft!



Wo im Sommer der Wilde Wein emporklettert, legt sich nun der Schnee wie eine dicke, weiße Decke über die Pergola.



Die großen Schneemassen dämpfen den Schall. Alles wirkt so ruhig und still.





Blacky, unser kleine Ponyhengst findet an dem vielen Weiß auch großen Gefallen. Ausgiebig hat er sich gleich am Morgen im weichen Schnee gewälzt - seine Art der Morgentoilette.





Nach ausgiebigem Wälzen ist es Zeit für eine Kuschelstunde mit seiner besten Freundin Lady. Obwohl sie viel größer ist als er, sind sie ein unzertrennliches Paar....


Lady & Blacky in Love forever...



Mit diesen Bildern von diesem weißen Wintermärchen möchte ich mich für heute bei euch verabschieden.


Meine Tiere und ich schicken euch ganz liebe Grüße!


Bis bald und kommt gut durch Eis und Schnee,








Kommentare

  1. Hach was für schöne Bilder :)) Da schmilzt man doch dahin . Oder ?? Meine Hundeline ist auch schon 9 . Und kennt bei Schnee ebenfalls kein Halten mehr . Da düst sie durch den Garten , das ist eine wahre Freude :)) Dein Bilder sind ein echter Augenschmaus . Bin ganz angetan davon :)) Großartig , Deine Kulisse
    wünsche Dir ein tolles Wochenende
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Bilder!!!! Das ist wirklich ein Wintermärchen!!! Mal sehen, ob es die Sonne heute bei uns auch schafft! Im Moment ist es nur kalt!!!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine!
    Ein wahrhaftiges Wintermärchen zeigst du uns heute.
    Oh ja, ich kann mir sehr gut vorstellen wie die beiden Cavalier King Charles Spaniels im Schnee außer Rand und Band sind. Ich habe ja auch so ein Mix aus dieser entzückenden Rasse. Lucky liebt den Schnee und bekomm5 nicht genug davon. Hingegen unser Kater Carlo der so gar nichts mit dem kalten Weiß anfangen kann. Die Liebe zwischen den beiden Pferden ist unendlich herzerwärmend.
    Ich wünsche dir nun ein wundervolles Wochenende! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ganz wunderschöne, stimmungsvolle Winterbilder! Ich bin begeistert!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Sag mal, du wohnst ja wirklich am Berg. Wie hoch oben ist denn das? Wahnsinn!!!! Sehr, sehr schön, echt Hammer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kuni,
      ja, wir liegen auf 1000 Meter.
      Glg. Christine

      Löschen
  6. Was für eine Pracht. Ach ich bin ganz hin und weg. Von dem vielen Schnee, dieser wundervollen Landschaft in der du lebst, von deinen süßen Fellnasen und deinen herrlichen Pferden. Ich könnt grad so weiter machen. Einfach alles ein Traum.<3
    Ich drück dich und schicke dir viele Herzensgrüße
    Deine Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,

    Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll...ich finde alles toll...die Landschaft ist atemberaubend...die Hunde sind einfach nur zuckersüß und die Pony's auch...wie schön hast du es denn eigentlich...es muss wunderbar sein so zu wohnen...mit vielen Tieren, toller Natur um sich herum....ich freue mich total für dich...auch, das deine Hunde trotz des hohen Alters noch so agil sind....toll! Siehste Mal, was Ernährung ausmachen kann...genießt die weiße Pracht auch in den nächsten Tagen...allerliebsten Gruß isa

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traum diese Schneemassen. Wie gern wäre ich jetzt auch in unseren geliebten Bergen, seufz.
    Aber bei immer noch wenigstens minus 10 Grad bleibt der Schnee auch bei uns liegen, nur nicht so dick.
    Deine Hunde sind so süss. Unser letzter ist im Sommer verstorben.
    Ein Kavalier King Charles könnte mir auch gefallen. Nicht zu gross und haben sooo niedliche Gesichter.
    Euch allen noch viel Spass im Schnee
    Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christine,
    das sind ja Bilderbuch-Fotos! So traumschön habt ihr es mit soooo viel Schnee.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    nicole

    AntwortenLöschen
  10. ach gott, sind das schöne bilder...frauchen rastet gerade wieder aus! :*

    habt einen schönen start ins wochenende ihr lieben,

    luana

    AntwortenLöschen
  11. Ahh, was für einen wunderschönen Ausblick hast Du, gigantisch!!
    Ich Stadtkind schaue nur auf Häuser, nicht auf Berge.

    Cavalier King Charles habe ich noch nie gehört und vielleicht auch nicht gesehen!? Die Rasse scheint, zumindest in Deutschland, nicht sehr verbreitet zu sein.
    Aber süß sind sie, alle drei.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christine,
    wie herrlich deine Schneebilder.....
    Ihr habt ja ordentlich Schnee bekommen...
    Deine Tiere im Schnee, wunderschöne Aufnahmen....
    ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christine, deine Bilder haben Postkartenformat...ausnahmslos!!! Welch wunderbare Winterlandschaft und deine Tiere so keck und zauberhaft aufgenommen. Für heute Abend ist hier in NRW Glatteiswarnung...da hätte ich viel lieber Schnee und trockene Kälte. ;-)
    LG und ein nettes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christine, so wunderschöne Fotos und wie süß deine Hunde sind. Bei uns kommt der Winter leider nicht so schön daher. Schön wenn man dann solche traumhaften Fotos sehen darf.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  15. So muss Winter aussehen und nicht dieser braune Matsch mit weisser Salzschicht, wie bei uns. Bin ich froh, dass es noch anderen Hunde gibt die nichts mit Schnee oder Regen anzufangen wissen. Jedes mal das Drama, bis ich mit Herrn Hund zur Haustüre raus bin und dann diese vorwurfsvollen Blicke ;)))
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christine,
    wie viel Spaß die Tiere an dem Schnee haben (ein kleiner Moritz vielleicht ausgenommen) und ich so viel Spaß an deinen wunderschönen Aufnahmen habe. Bei dir sieht es aus, wie in einer Winterwunderwelt.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  17. That Quenny is a darling. Keep warm!
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  18. LIebe Christine, sind das wunderschöne Bilder!!! Ich finde es toll, wie Deine Tiere den Schnee so geniessen. Man sieht ihnen die Freude darüber richtig an...den meisten jedenfalls:-)
    So süss ist auch Dein Schneeherz!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  19. Was für traumhafte Fotos. Ich muss schon sagen, du wohnst in einer wirklich herrlichen Gegend!
    Jedenfalls freu ich mich immer sehr über deine Fotos. Und heute mit deinen Hunden, Einer goldiger als der Andere, und deinen Pferden ganz besonders.
    Genieße den Schnee und dein Wochenende. Bis bald. Christine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christine!
    Was für zauberhafte Fotos.
    Ganz besonders gut gefallen mir die verschneiten Pferde. Einfach wunderschön.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Christine,
    ein wirkliches Wintermärchen hast Du vor Deiner Haustüre!!
    Wunderschön zum Anschauen und Deine drei kleinen Hunde - sind zum Fressen süß!!
    Meine Freundin hat auch einen Cavalier King Charles, ich mag diese Rasse sehr, denn sie haben ein so hübsches Gesicht und soooooooooo ein weiches Fell.
    Bei Flöckchen habe ich mir heute beim Gassigang auch überlegt, dass ich eigentlich eine Kamera mit dabei haben sollte. Ihre Schnauze sah nämlich genauso wie bei Deinen Lieblingen aus. So goldig. Einfach eine Puderzuckerschnauze!! :-)
    Sei lieb von mir gegrüßt!!
    ANi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Christine,
    einfach herrlich im Moment das Winterwetter,oder?
    Bei uns herrschte gestern und heute auch Sonnenschein bei klirrender Kälte.
    Deine Tiere im Schnee hast du schön abgelichtet.
    Das Liebespaar ist besonders hübsch!
    Ein schönes Winterwochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  23. Ach ist das schön bei Euch.
    Für mich hier wie ein Wintermärchen. So was gibt es hier am Rhein einfach nicht. Da müssen wir schon hoch in die Eifel oder den Westerwald fahren.
    Deinen Tieren macht das alles richtig Spaß, das sieht man an den Bildern.
    Aber Blacky könntest Du auch mal wieder zum Friseur schicken, grins.
    Nein, er schaut so süß mit der Zottelmähne aus.
    Dir nun ein wunderbares Winterwochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Christine,
    was für herrliche Bilder......so wundervoll kann der Winter sein!!!! Ich vermisse ihn hier sehr, aber mir fehlen auch die Berge!!!!! Darum verweile ich jetzt noch ein bisschen bei dir und sauge die Bilder auf......und träume später davon :-))))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Christine!
    Du lebst ja an einem herrlichen Flecken Erde!
    Die Bilder laden zum Träumen ein und deine Hunde sind sooo süß.
    LG aus Sbg.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. liebe Christine,
    so schnell kann man sich von diesen herrlichen Bildern gar nicht trennen, eine traumhafte Gegend! Deine Hunde sind so süß - alle drei! und auch Dein Pferdepärchen.
    ich wünsche Dir ein wunderschönes Winterwochenende
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  27. Was für ein toller Schneespaziergang! Dieses Weiß, diese Weite, dieses Licht!
    Himmlisch.
    War schön, mit dir ein Runde zu drehen!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  28. Ohh ja, ich begleite dich auch, liebe Christine. Zwar nicht schwanzwedelnd aber voller Begeisterung!!!! Ja, ich verpasse die wenigen Sonnenstunden nämlich viel zu oft. Statt alles stehen zu lassen und die Gelegenheit zu ergreifen meine ich immer erst noch GANZ SCHNELL dies und das erledigen zu müssen, bevor ich mir diese Auszeit gönne. Falsch, ganz falsch. Deshalb stürme ich jetzt gleich mit dir los. Auf dem Weg zur Haustür schnappe ich mir nur schnell meine dicke Jacke und schlüpfe in die Winterschuhe und los geht’s. Ich bin bereit! *vollerVorfreudestrahl*
    Ups, gilt der dieser skeptische Blick von Quenny mir? *michmalumschau* Oh Süße, ich werde mir große Mühe geben euch nicht im Weg zu sein oder zu behindern. Versprochen. Ich werde auch garantiert keine Leckerchen im Schnee suchen die für dich bestimmt sind. Großes Ehrenwort.

    Uiiii, was für ein Blick. *stehenbleibundstaun*

    *kicher* Noch so ein niedliches Hundenäschen.

    Hmmmm *dieStillegenieß*

    Oh, Moritz, schau dir mal diese Pracht an. Ist das nicht wundervoll?

    Und dann auch noch Blacky und Lady. Was für eine Idylle.
    Da mag ich gar nicht mehr fort. Kann ich noch ein Weilchen hierbleiben?


    ∗♥∗❄∗☀∗❄∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Christine,
    das nenn ich mal Winter! Und er passt perfekt zu deinem Blogname :)
    Ein wunderschönes Winter Wonderland hast du für uns eingefangen! Mit Sonne schaut die weiße Pracht gleich noch viiiel schöner aus! Und es macht einfach nur Spaß zu sehen, welche Freude die Fellnasen im Schnee haben - egal wie groß sie sind ... naja gut, von eurem Kleinsten mal abgesehen.
    Ich wünsch euch ein herrliches Winterwochenende und schick dir liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  30. Wow Christine,
    wunderschöne Fotos! Ein wirkliches Wintermärchen! Bei uns ist es noch immer grau in grau und den Winter können wir uns heuer nur erträumen! Dein Tiere sind bezaubernd!
    Dir wünsche ich noch schöne Wintertage...
    Karen

    AntwortenLöschen
  31. Wow Christine,
    wunderschöne Fotos! Ein wirkliches Wintermärchen! Bei uns ist es noch immer grau in grau und den Winter können wir uns heuer nur erträumen! Dein Tiere sind bezaubernd!
    Dir wünsche ich noch schöne Wintertage...
    Karen

    AntwortenLöschen
  32. Schnee gute dicke ah, wirklich schöne Landschaft

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Christine,
    beim Anblick des ersten Bildes zauberts du mir schon ein Lächeln ins Gesicht. Die sind sowas von knuffelig deine Tiere, da würde ich in Love fallen. Ich beneide dich. Wenn ich nicht diese Tierhaarallergie hätte würde ich nicht nur sieben Zwerge haben, sondern auch einen Stall voll mit Tieren. Hund, Katze, Hühner und alpakas, das kannst du mir glauben. So haben wir nur eine Schildkröte, die jetzt ihre Winterruhe hält.
    Du bist umgeben von einer traumhaften Landschaft,die du mit deinen Bilder wunderschön eingefangen hast.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  34. Ein Traum von Winter!
    Bilderbuch...einfach wudnerschön.
    Und die süssen Fellnasen so herrlich. Unsere Katzen haben auch Spass im Schnee...jedenfalls für kurze Zeit. :-)

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Christine,
    ach wie entzückend - all die süßen Vierbeiner "in Schneepanier" ;o)) Wunderschöne Fotos sind das, sowohl von der Landschaft bzw. eurem Garten als auch von deinen (mehr oder weniger) schneebegeisterten Tieren! (Nina und Mäx halten es inzwischen eher mit deinem Moritz und wollen nicht so gern raus ins Weiße ;o))
    Vielen Dank auch fürs Verlinken deines schönes winterlichen DIY bei A New Life! Ich freu mich schon auf deine weiteren ANL-Ideen!
    Ganz herzliche Grüße, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/neues-ubers-lipodem-und-mein.html

    AntwortenLöschen
  36. Ach dieser Bergblick.... Ich muss unbedingt mal wieder im Winter in die Berge....
    Heute Nacht hat es hier auch geschneit, ca. 5 cm und ist inzwischen wieder weggetaut.... Tja, war wohl nichts mit Winterwunderland.....
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Christine,
    jetzt habe ich erst mal gestöbert bei Dir :) Bin zufällig heute bei Dir in dieser zauberhaften Winterlandschaft gelandet und finde es wunderschön hier! Deine Tiere sind ja sooo süß :) Unsere lieben den Schnee auch und fühlen sich pudelwohl im Moment.
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße zum Wochenende.
    Herzlichst Edda

    AntwortenLöschen
  38. Wunderschöne Bilder sind das total bezaubernd ❤️
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  39. ah Cavaliere, schön, unsere pupsi ist ein cavaliermix
    und diese schöne pferdefotos, ein traum
    wunderschöne winter und schnee fotos
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  40. Sooo schöne Fotos. Mein Border Collie Mädchen hatte auch mächtig viel Spaß im Schnee. Leider ist heute hier alles weggeschmolzen.
    Du hast ja eine tolle Aussicht.
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  41. Wunderbare Fotos! Mit viel Liebe gemacht. Deine Tiere sind echt toll. Bei uns hat es auch Schnee aber so eine tolle Aussucht wie du habe ich leider nicht!
    Herzliche Wintergrüße Maria del Carmen

    AntwortenLöschen
  42. Hi dear Christine !!! Que bonitas imágenes de la nieve y eskia caballos son una ternura

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Christine,
    Was hast Du nur für hübsche Hunde.
    Einer süßer wie der andere :-)
    Auch Deine beiden Pferde sind wunderschön.
    Du wohnst einfach herrlich, ein wahrer Augenschmaus.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Du,
    meine Kinderbuchrezensionen gibt es jetzt auf:
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de
    Ich würd mich freuen dich dort ebenfalls begrüßen zu dürfen!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  45. Ein wunderschönes Fotoshooting im Winterwonderland!
    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Christine,wow tolle Winterlandschaft,wie von einer Postkarte.Schöne Tiere hast du,und wie sie so in die Kamera schauen,echt süss.Ich hätte auch gerne einen Hund,aber geht nicht,wegen der Zeit.Aber wenn ich mal in Rente bin,gebe ich auch einem Hund ein zuhause.Stelle es mir so schön vor,durch die Natur mit Hunden zu laufen,und dabei die Seele baumeln lassen.Schön das du für sie kochst.Ich wurde schon belächelt,als ich Hühnerbrühe gekocht habe für die Katz:)Aber mir egal,ich möchte auch das es meinem Tier gut geht.Dir noch einen schönen Sonntag.LG Elke

    AntwortenLöschen
  47. This is the most beautiful winter wonderland photos I have ever seen. The animals in the snow make my day, I love those two heads of Lady and Blacky together, they steal my heart. And what about these three cute dogs in the snow.....they really are adorable, can imagine the little one does not like the cold.
    Have a nice Sunday in the snow.
    Regards, Janneke

    AntwortenLöschen
  48. Ich bin hin und weg von deinen Bildern - ein Traum, ein richtiger Wintertraum!!!!
    ...und die Wauzis, die sind ja richtig zum knuddeln!!!!!
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Christine, das ist ein wahres Wintermärchen. Ähnlich, aber andere Kulisse sah es bei uns auch aus. du wohnst ebenfalls traumhaft schön.Die Fotos von Deinen Tieren sind auch überwältigend schön.Danke dafür!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag, Rosi

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Christine,
    wow - was für tolle Bilder!!! Ein richtiger Genuss. Eure Gegend sieht wirklich wie ein Winterwonderland aus. Die vierbeinigen Models sind ebenfalls hervorragend getroffen, besonders die Bilder von deinen Pferden haben es mir angetan...

    Wünsche dir einen schönen gemütlichen Sonntag
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  51. sooooooo märchenhaft schön und deine kleinen racker entzückend!
    herzlichste grüße & wünsche an dich :-)
    amy

    AntwortenLöschen
  52. Das erste Bild ist so super getroffen.
    Allein der Blick von Quenny. So g**l! ♥
    Ohne die anderen Bilder würde bestimmt jeder denken, einen sehr großen Hund in die Augen zu schauen. ;-)
    Deine Pferdebilder finde ich sowieso immer klasse und mit Schnee, ein fantastischer Kontrast. Herrlich die Landschaft bei dir.
    Hab's kuschelig!
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Christine,

    was für putzige Hunde und Pferdefotos. Ganz entzückend :-)) auch die verschneiten Landschaftsbilder sind ein Augenschmaus, ja, so soll der Winter aussehen. Einen gemütlichen Sonntagabend wünsche ich Dir.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Christine,
    das sind wunderschöne Aufnahmen - von einer herrlichen Landschaft, und die putzigen Tiere mittendrin... Ein Paradies!
    Dort, wo ich früher gewohnt habe, hatten wir auch solche Schneemassen - aber hier in der Stadt ist das selten. Eigentlich schade! Ich liebe nämlich den Winter sehr...
    Ganz herzliche Grüße aus Nürnberg
    Christine

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Christine,
    danke für dieses zauberhafte Wintermärchen! Ja, so liebe ich den Winter auch!
    Hier bei uns wart ich nun lieber auf den Frühling, denn nach trüben und nassen Tagen, und keinem Schnee!, da reicht es und nun könnte der Frühling kommen ;O)
    Herrliche Bilder hast Du gemacht, einfach traumhaft schön und Deine Hundchen sind herzallerliebst!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Christine, danke für deinen Besuch, so konnte ich hierher kommen und dich auf diesem wunderschönen Winterspaziergang begleiten.
    Toll wie die beiden älteren Hund im Schnee tollen. Dein Wintermärchen mit den herrlichen Aufnahmen hat mir sehr gefallen.
    Wünsche dir einen schönen Tag, LGLore

    AntwortenLöschen
  57. Imagens lindissimas! Adorei o seu blogue, e vou seguir. Vou também adicioná-lo à minha lista de blogues favoritos!
    Manuela
    (blog Cem manias)

    AntwortenLöschen
  58. SCHNAAAACKERLE,,,
    i bin begeistert von de scheeeena BUIDLN,,,
    mahhh und de WUFFIS;;;; zum knudeln,,,
    ohhhh DU wohnst SOOO scheeen
    mei de GITTI und i miassn die mal besuchn komma gelle:::

    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  59. hallöle,

    schön das du zu mir gefunden hast und dir meine Bastelarbeiten gefallen.
    Deine Fellnasen sehen mit Schnee auf der Nase lustig aus. Wir haben seit ca. 14 Tagen einen Hund wieder. Unser Aladin wurde 17 1/2, dann haben wir eine Pause eingelegt und jetzt haben wir einen Mix Pekinese, Terrier und den Dickkopf vom Dackel, grins.
    Schöne Fotos hast du da gemacht. Bei uns war nur kurz weiße Pracht und ich finde dass reicht auch.
    Freue mich wenn du mal wieder vorbei schaust. Wie bist du denn zu mir gekommen bin neugierig.
    lg. Friederike

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Christine,

    soll ich dir mal was sagen - ohne Scherz - mir ist kurz die Luft weggeblieben, als ich die tollen Landschaftsbilder gesehen habe.
    IST DAS SCHÖN! Ich bin ganz neidisch. Bei uns ist alles weggetaut und heute waren schon 10°C. Aber Schnee in der Großstadt bietet auch nicht wirklich was.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  61. danke für die schönen Wintermärchen-Impressionen. Ich habe mich über die Bilder sehr gefreut.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  62. Was für eine herrliche Winterlandschaft-traumhaft schön♥ Genau so stelle ich mir einen Winter vor und so hätte ich ihn damals in D. immer gerne gehabt. Leider war es in Norden nie so ;-) Absolut niedlich auch wie eure zwei Chevalier im Schnee toben. Mit eurem Chihuahua kenne ich noch von dem verstorbenen Tommy, auch Chihuahua, von meinen Eltern. Der mochte kaltes und nasses Wetter auch nie so gerne. Deine Blacky erinnert mich übrigens an meine Dinarka die ich in D. lassen musste (leider). Liebe auch Pferde und freue mich immer riesig wenn ein Bekannter hier vorbeigritten kommt.

    Wünsche einen tollen Tag und sende viele Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  63. Hallo liebe
    was für ein Wintertraum! ...einfach wunderschön!
    Deine Fellnasen so süß aus und die Pferde... herrlich. Ja das ist richtiger Winter.
    Unser Kater Felix mag keinen Schnee... dem alten Opa ist es nass.
    Dafür liebt Frau Sandy den Schnee umso mehr, sie beißt da richtig rein.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Christine,
    mein Gott was für ein Traum von einer Winterlandschaft....Ich liebe Winter und genau so müssen sie sein....Das erinnert mich an meine Kindheit, Meter hoher Schnee war da keine Seltenheit...Ich habe mir jetzt schon zehn mal die Bilder angesehen...Hammer schön....Leider haben wir hier jetzt noch keinen Krümel abbekommen, toll ne....Aber das ist die Kölner Bucht da gibt es nicht viel Winter....
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  65. Schön, dass wir euch auch entdecken durften. So hübsche Cavalierchen in so tollem Alter. Casper ist sieben Jahre alt und leidet schon unter einigen Wehwehchen, was ihn aber nicht daran hindert, uns jeden Tag zum lachen zu bringen :-)))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  66. Hallo Christine, durch deine Nachricht bin ich neugierig geworden auf deine Cavalierchen. Ganz süße zwei sind das. Ich finde wenn sie dieses Altersweiss um die Augen haben, das macht sie noch niedlicher! Meine beiden sind 5 (candy tricolor) und 7 (manou blenheim). Meine beiden haben sich vor einigen Posts selbst vorgestellt - da kannst Du gerne nochmals reinlesen. Ich werde wohl öfters bei dir vorbeischnuffeln kommen ...! LG Marion

    AntwortenLöschen